LCDDigitalColourTV. LCD Digital Colour TV. Bedienungsanleitung. Mode d emploi. Istruzioni per l uso. Gebruiksaanwijzing. Manual de instrucciones

Μέγεθος: px
Εμφάνιση ξεκινά από τη σελίδα:

Download "LCDDigitalColourTV. LCD Digital Colour TV. Bedienungsanleitung. Mode d emploi. Istruzioni per l uso. Gebruiksaanwijzing. Manual de instrucciones"

Transcript

1 Bei diesem Fernsehgerät werden die Anweisungen in Installieren der Wandhalterung nicht in Form eines separaten Infoblattes mitgeliefert. Stattdessen sind diese Installationsanweisungen in der Bedienungsanleitung zum Fernsehgerät enthalten. Les instructions relatives à l «Installation du support mural» ne font pas l objet d un feuillet séparé fourni avec ce téléviseur. Ces instructions d installation sont reprises dans le mode d emploi de ce téléviseur. LCDDigitalColourTV Le istruzioni per l Installazione della staffa di montaggio a parete non vengono fornite sotto forma di opuscolo separato con questo modello di televisore. Queste istruzioni di installazione sono presenti all interno del manuale di istruzioni del televisore. Instructies voor het "Installeren van de wandmontagesteun" zijn niet als afzonderlijke brochure bij deze televisie geleverd. Deze installatieinstructies zitten vervat in de gebruiksaanwijzing van de tv. Las instrucciones de Instalación del soporte de montaje mural no se suministran por separado con este televisor. Estas instrucciones de instalación se incluyen en este manual del televisor. LCD Digital Colour TV εν παρέ εται ε ωριστ φυλλάδι δηγιών για την "Τ π θέτηση τ υ στηρίγµατ ς τ ί υ" µε την τηλε ραση αυτή. Αυτές ι δηγίες ρήσης περιλαµ άν νται στ εγ ειρίδι ρήσης της παρ ύσης τηλε ρασης. As instruções de Instalar o Suporte de Montagem na Parede não são fornecidas como folheto em separado com este televisor. Estas instruções de instalação estão incluídas no manual de instruções do televisor. Fur hilfreiche Informationen zu Sony Produkten Pour obtenir les informations utiles concernant les produits Sony Per informazioni utili sui prodotti Sony Voor nuttige informatie over Sony producten Información de utilidad para productos Sony Για ρήσιµες πληρ φ ρίες σ ετικά µε τα πρ ϊ ντα SONY Para informação útil sobre os produtos Sony KDL-32L40xx KDL-26L40xx KDL-19L40xx Bedienungsanleitung Mode d emploi Istruzioni per l uso Gebruiksaanwijzing Manual de instrucciones δηγίες ρήσης Manual de Instruções DE FR IT NL ES GR PT Printed in Hungary 2008 Sony Corporation (1)

2 Einführung Vielen Dank, dass Sie sich für ein Produkt von Sony entschieden haben. Bitte lesen Sie dieses Handbuch aufmerksam durch, bevor Sie das Fernsehgerät verwenden und bewahren Sie es auf, um später bei Bedarf darin nachschlagen zu können. Informationen zum Warenzeichen ist ein eingetragenes Warenzeichen des DVB- Projekts. HDMI, das HDMI Logo sowie High-Definition Multimedia Interface sind Marken oder eingetragene Warenzeichen von HDMI Licensing LLC. Hinweis zu Funktionen für digitale Sender Alle Funktionen, die sich auf digitales Fernsehen ( ) beziehen, funktionieren nur in Ländern und Gebieten, in denen digitale terrestrisches Fernsehsignale im Standard DVB-T (MPEG2) ausgestraht werden. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Fachhändler vor Ort, ob an Ihrem Wohnort DVB-T-Signale empfangen werden können. Dieses Fernsehgerät erfüllt die DVB-T-Spezifikationen. Kompatibilität mit zukünftigen digitalen terrestrischen DVB-T-Sendungen kann jedoch nicht garantiert werden. In manchen Ländern sind u.u. einige Funktionen für digitales Fernsehen nicht verfügbar. Der Hersteller dieses Produktes ist Sony Corporation, Konan Minato-ku Tokio, Japan. Bevollmächtigter für EMV und Produktsicherheit ist Sony Deutschland GmbH, Hedelfinger Strasse 61, Stuttgart, Deutschland. Für Kundendienst- oder Garantieangelegenheiten wenden Sie sich bitte an die in Kundendienst- oder Garantiedokumenten genannten Adressen. Information zum Modellnamen in dieser Anleitung Die Buchstaben xx, in der Modellbezeichnung, entsprechen der Zahlenkombination für die Farbvariation. 2 DE

3 Inhaltsverzeichnis Leitfaden zur Inbetriebnahme 4 Sicherheitsinformationen...8 Sicherheitsmaßnahmen...10 Die Fernbedienung...11 Bedien- und Anzeigeelemente des Fernsehgeräts...12 Fernsehen Fernsehen...13 Verwenden des digitalen elektronischen Programmführers (EPG)...16 Verwenden der digitalen Favoritenliste...17 Zusatzgeräte verwenden Anschließen von zusätzlichen Geräten...18 Anzeigen eines Bildes, das von einem angeschlossenen Gerät kommt...19 Verwenden der Steuerung für HDMI...20 Das Menüsystem Navigieren in den Menüs...21 Das Menü Bild-Einstellungen...22 Das Menü Ton-Einstellungen...24 Das Menü Funktionen...25 Das Menü Grundeinstellungen...27 Das Menü Digitale Einstellungen...30 DE Zusatzinformationen Montieren des Zubehörs (Wandhalterung)...32 Technische Daten...35 Störungsbehebung...37 : nur für Digitalkanäle 3 DE

4 Leitfaden zur Inbetriebnahme 1: Überprüfen des Zubehörs Fernbedienung RM-ED014 (1) Batterien der Größe AA (Typ R6) (2) Ständer (1) Ständerschrauben (3) Kabelbinder (1) So setzten Sie Batterien in die Fernbedienung ein Zum Öffnen drücken und schieben. KDL-19L40xx Zubehörbeutel Tischständer Schrauben Fernsehgerät Achten sie beim Einsetzen von Batterien auf die richtige Polung. Verwenden Sie Batterien unterschiedlicher Typen nicht gemeinsam und auch nicht alte und neue Batterien zusammen. Entsorgen Sie verbrauchte Batterien umweltschonend. In einigen Gebieten gelten unter Umständen spezielle Vorschriften zur Entsorgung der Batterien. Wenden Sie sich ggf. an die zuständige Behörde. Behandeln Sie die Fernbedienung sorgfältig. Lassen Sie sie nicht fallen, treten Sie nicht darauf und schütten Sie keine Flüssigkeiten darauf. Bewahren Sie die Fernbedienung nicht in der Nähe von Hitzequellen, unter direkter Sonneneinstrahlung oder an feuchten Orten auf. 2: Anbringen des Ständers Gehen Sie wie in den Montageanweisungen erläutert vor, um das Fernsehgerät auf einen Fernsehständer zu setzen. 1 Nehmen Sie den Tischständer und die Schrauben aus dem Karton heraus. Die Schrauben befinden sich im Zubehörbeutel. KDL-32L40xx/KDL-26L40xx 2 Schieben Sie das Fernsehgerät vorsichtig auf die Halterung am Tischständer und richten Sie die Position der Schraubenbohrungen aus. Rückseite des Fernsehgeräts Tragen Sie das Fernsehgerät wie in der Abbildung auf Seite 8 dargestellt und halten Sie es gut fest. Üben Sie auf den LCD-Bildschirm und den Rahmen um den Bildschirm keinen Druck aus. Achten Sie beim Montieren des Fernsehgeräts auf dem Tischständer darauf, sich nicht die Hände und nicht das Netzkabel einzuklemmen. 3 Befestigen Sie das Fernsehgerät mit den mitgelieferten Schrauben auf dem Tischständer. Zubehörbeutel Schrauben Tischständer Fernsehgerät Schrauben Wenn Sie einen elektrischen Schraubenzieher verwenden, stellen Sie zum Anziehen der Schrauben ein Drehmoment von etwa 1,5 N m {15 kgf cm} ein. Wenn nicht anders angegeben gelten die Abbildungen hier für den KDL-32L40xx. 4 DE

5 3: Anschließen von Antenne/ Videorecorder/ DVD- Recorder Anschließen einer Antenne Koaxial-Kabel Anschließen einer Antenne bzw. eines Videorecorders/DVD-Recorders über HDMI 1 2 Koaxial-Kabel Leitfaden zur Inbetriebnahme HDMI-Kabel Koaxial-Kabel Anschließen einer Antenne bzw. eines Videorecorders/DVD-Recorders über SCART Videorecorder/DVD-Recorder AV1 AV2 Koaxial-Kabel Scart-Kabel Koaxial-Kabel Videorecorder/DVD-Recorder Die AV1-Ausgänge stehen nur für analoges Fernsehen zur Verfügung. Über die AV2-Ausgänge wird das aktuelle Bild auf dem Bildschirm ausgegeben (ausgenommen PC, HDMI1, 2, Component 1080i). Dieses Produkt wurde geprüft und erfüllt die EMV-Richtlinie, sofern Verbindungskabel von maximal 3 m Länge verwendet werden. Fortsetzung 5 DE

6 4: Sichern des Fernsehgeräts gegen Umfallen Nur KDL-32L40xx, KDL-26L40xx 6: Auswählen der Menüsprache, des Landes/der Region und des Betriebsortes 2 3 DIGITAL ANALOG AUDIO 1 Drehen Sie eine Holzschraube (4 mm Durchmesser, nicht mitgeliefert) in den Fernsehständer. 2 Drehen Sie eine Metallschraube (M mm, nicht mitgeliefert) in die Schraubenbohrung am Fernsehgerät. 3 Binden Sie ein festes Seil um die Holzschraube und die Metallschraube. 5: Bündeln der Kabel Sie können die Verbindungskabel wie in der Abbildung unten dargestellt bündeln. 1 GUIDE RETURN MENU TOOLS 3,4,5 1 Stecken Sie den Netzstecker des Fernsehgeräts in eine Steckdose ( V Wechselstrom, 50 Hz). 2 Drücken Sie 1 an der oberen Kante des Fernsehgeräts. Wenn Sie das Fernsehgerät zum ersten Mal einschalten, erscheint das Sprachauswahlmenü auf dem Bildschirm. Beim Einschalten des Fernsehgeräts blinkt die Power- Anzeige grün. 3 Drücken Sie F/f zur Auswahl der Sprache auf den Menü-Bildschirmen. Drücken Sie danach. Auto Start-up Language Country Location English Nederlands Italiano Deutsch Bündeln Sie das Netzkabel nicht zusammen mit anderen Verbindungskabeln. Select: Confirm: 6 DE

7 4 Wählen Sie mit F/f das Land bzw. die Region, wo Sie das Fernsehgerät betreiben, und drücken Sie danach. Neuinitialisierung Sprache Land Betriebsort Zurück: Wahl: Wenn das Land bzw. die Region, in dem bzw. der Sie das Fernsehgerät verwenden wollen, in der Liste nicht enthalten ist, wählen Sie - statt eines Landes bzw. einer Region. 5 Drücken Sie F/f zur Wahl des Betriebsortes, an dem das Fernsehgerät betrieben wird, und drücken Sie dann. Neuinitialisierung Sprache Land Betriebsort Zurück: Wahl: - United Kingdom Ireland Nederland Luxembourg France Italia Bestätigen: Wohnung Geschäft Bestätigen: Mit dieser Option wählen Sie den anfänglichen Bildmodus aus, der für die typischen Lichtverhältnisse in der jeweiligen Umgebung geeignet ist. 7: Automatische Programmsuche 1 Vor Beginn der automatischen Programmsuche des Fernsehers legen Sie ein vorher aufgenommenes Band in den an das Fernsehgerät angeschlossenen Videorecorder ein (Seite 5) und starten Sie die Wiedergabe. Während der automatischen Programmsuche wird der Videokanal vom Fernsehgerät gefunden und gespeichert. Überspringen Sie diesen Schritt, wenn kein Videorecorder an den Fernseher angeschlossen ist. 2 Drücken Sie. Autom. Progr. Zurück: Das Fernsehgerät beginnt nun, alle verfügbaren digitalen Kanäle und anschließend die analogen Kanäle zu suchen. Dies kann einige Zeit dauern. Betätigen Sie währenddessen keine Knöpfe des Fernsehers oder der Fernbedienung. Wenn eine Meldung erscheint, die Antennenverbindung zu prüfen Es wurden weder digitale noch analoge Sender gefunden. Prüfen Sie alle Antennenverbindungen, und drücken Sie dann, um den Sendersuchlauf erneut zu starten. 3 Wenn das Menü Programme ordnen eingeblendet wird, folgen Sie den Anleitungsschritten im Abschnitt Programme ordnen (nur im Analogmodus) (Seite 27). Wenn Sie die Reihenfolge, in der die analogen Kanäle im Fernsehgerät gespeichert werden, nicht ändern wollen, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort. 4 Drücken Sie MENU, um diesen Modus zu beenden. Das Fernsehgerät hat nun alle verfügbaren Sender gespeichert. Lösen des Tischständers vom Fernsehgerät Entfernen Sie den Tischständer nur zum Anbringen an der Wand. Tischständer Wollen Sie Auto. Suchlauf starten? Start: Leitfaden zur Inbetriebnahme 7 DE

8 Sicherheitsinformationen Installation/Einstellung Installieren und benutzen Sie das Fernsehgerät unter Berücksichtigung der unten angegebenen Anweisungen, um alle Risiken wie Feuer, Elektroschock oder Beschädigungen und /oder Verletzungen zu vermeiden. Installation Das Fernsehgerät sollte neben einer frei zugänglichen Netzsteckdose installiert werden. Stellen Sie das Fernsehgerät auf eine stabile, ebene Fläche. Wandeinbauten sollten nur von qualifiziertem Fachpersonal ausgeführt werden. Aus Sicherheitsgründen wird dringend empfohlen, ausschließlich Sony Zubehörteile zu verwenden, inklusive: KDL-32L40xx: Wandmontagehalterung SU-WL500 KDL-26L40xx/KDL-19L40xx: Wandmontagehalterung SU-WL100 Verwenden Sie unbedingt die mit der Wandhalterung gelieferten Schrauben, wenn Sie die Montagehaken am Fernsehgerät befestigen. Die mitgelieferten Schrauben sind so konzipiert, dass sie ab der Montageoberfläche am Montagehaken 8 mm bis 12 mm lang sind. Der Durchmesser und die Länge der Schrauben variieren je nach dem Modell der Wandhalterung. Wenn Sie andere als die mitgelieferten Schrauben verwenden, kann das Fernsehgerät innen beschädigt werden oder herunterfallen usw mm Schraube (mit der Wandhalterung geliefert) Montagehaken Hakenbefestigung an der Rückseite des Fernsehgeräts Transport Vor dem Transport des Fernsehgeräts ziehen Sie bitte alle Kabel aus dem Gerät. Zum Transport eines großen Fernsehgeräts sind mindestens zwei Personen erforderlich. Wenn Sie das Fernsehgerät von Hand transportieren, halten Sie es wie unten dargestellt. Üben Sie weder auf den LCD Bildschirm noch auf den Bildschirmrahmen Druck aus. Wenn Sie das Fernsehgerät anheben oder transportieren, halten Sie dieses fest an der Unterkante. Setzen Sie das Fernsehgerät beim Transport weder Stössen noch starken Erschütterungen aus. Wenn Sie das Fernsehgerät für Reparaturen oder bei einem Umzug transportieren müssen, verpacken Sie es bitte mithilfe der Originalverpackungsmaterialien im Originalkarton. Luftzirkulation Decken Sie nie die Lüftungsöffnungen ab und stecken Sie nichts in das Gehäuse. Lassen Sie ausreichend Platz um das Fernsehgerät (siehe Abbildung). Es wird dringend empfohlen, die offizielle Sony Wandmontagehalterung zu verwenden, um eine ausreichende Luftzirkulation zu gewährleisten. Installation an der Wand 30 cm 10 cm 10 cm 10 cm Lassen Sie mindestens so viel Platz um das Gerät. Aufstellung auf dem Standfuß 30 cm 10 cm 10 cm 6 cm Lassen Sie mindestens so viel Platz um das Gerät. 8 DE

9 Um eine ausreichende Belüftung zu gewährleisten und Staub,-oder Schmutzablagerungen zu vermeiden: Stellen Sie das Fernsehgerät weder flach, noch auf dem Kopf stehend, falsch herum oder seitwärts geneigt auf. Stellen Sie das Fernsehgerät weder auf einem Regal, einem Teppich, einem Bett oder in einem Schrank auf. Decken Sie das Fernsehgerät nicht mit Decken oder Vorhängen ab und legen Sie keine Gegenstände wie Zeitungen usw. darauf. Installieren Sie das Fernsehgerät nicht wie auf der Abbildung gezeigt. Die Luftzirkulation wird unterbunden. Wand Die Luftzirkulation wird unterbunden. Wand Netzkabel Um alle Risiken wie Feuer, Elektroschock oder Beschädigungen und /oder Verletzungen auszuschliessen, sollten Sie das Netzkabel und den Stecker wie hier angegeben handhaben: Verwenden Sie ausschließlich von Sony und nicht von anderen Anbietern gelieferte Netzkabel. Stecken Sie den Stecker ganz in die Netzsteckdose. Dieses Fernsehgerät ist außchließlich für den Betrieb an V Wechselstrom ausgelegt. Trennen Sie das Gerät zu Ihrer eigenen Sicherheit unbedingt vom Netzstrom, wenn Sie Kabel an dem Gerät anschließen und stolpern Sie nicht über die Kabel. Trennen Sie das Netzkabel von der Netzsteckdose, bevor Sie das Fernsehgerät reparieren oder transportieren. Halten Sie das Netzkabel von Wärmequellen fern. Ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose und reinigen Sie ihn regelmäßig. Wenn der Stecker verstaubt ist und sich Feuchtigkeit ablagert, kann die Isolierung leiden und es besteht Feuergefahr. Anmerkungen Verwenden Sie das mitgelieferte Netzkabel nicht mit anderen Geräten. Klemmen, biegen oder verdrehen Sie das Netzkabel nicht übermäßig. Die blanken Adern im Inneren des Kabels könnten freiliegen oder brechen. Nehmen Sie am Netzkabel keine Veränderungen vor. Stellen Sie keine schweren Gegenstände auf das Netzkabel. Ziehen Sie nicht am Kabel, selbst wenn Sie das Netzkabel aus der Steckdose herausziehen. Achten Sie darauf, nicht zu viele andere Geräte an dieselbe Netzsteckdose anzuschließen. Verwenden Sie eine Netzsteckdose, in der der Stecker fest sitzt. Verbotene Nutzung Installieren Sie das Fernsehgerät weder an Standorten, in Umgebungen noch in Situationen wie den hier aufgeführten, da dies zu Fehlfunktionen des Fernsehgeräts und Feuer, Elektroschock, Beschädigungen und/oder Verletzungen führen kann. Standort: Im Freien (in direktem Sonnenlicht), am Meer, auf einem Schiff oder Boot, im Innern eines Fahrzeugs, in medizinischen Einrichtungen, instabilen Standorten, in der Nähe von Wasser, Regen, Feuchtigkeit oder Rauch. Umgebung: An heissen, feuchten oder übermässig staubigen Orten, an denen Insekten in das Gerät eindringen können; an denen es mechanischen Erschütterungen ausgesetzt ist, neben brennbaren Objekten (Kerzen usw.). Das Fernsehgerät darf weder Tropfen oder Spritzern ausgesetzt werden. Es dürfen keine mit Flüssigkeit gefüllten Gegenstände, zum Beispiel Vasen, auf dem Fernsehgerät abgestellt werden. Situation: Nicht mit nassen Händen, ohne Gehäuse oder mit anderem als vom Hersteller empfohlenen Zubehör benutzen. Trennen Sie das Fernsehgerät bei Gewitter von der Netzsteckdose und der Antenne. Bruchstücke: Werfen Sie nichts gegen das Fernsehgerät. Das Glas des Bildschirms könnte durch den Aufprall zerbrechen und schwere Verletzungen verursachen. Falls die Oberfläche des Fernsehgeräts zerspringt, ziehen Sie zuerst das Netzkabel aus der Steckdose, bevor sie das Gerät berühren. Andernfalls besteht die Gefahr eines elektrischen Schlages. Wenn das Gerät nicht benutzt wird Zum Schutz der Umwelt und aus Sicherheitsgründen empfiehlt es sich, das Fernsehgerät vom Stromnetz zu trennen, wenn es mehrere Tage nicht benutzt wird. Da das Fernsehgerät auch in ausgeschaltetem Zustand mit dem Stromnetz verbunden ist, wenn es nur ausgeschaltet wurde, muss der Stecker aus der Netzsteckdose gezogen werden, um das Fernsehgerät vollkommen auszuschalten. Bei einigen Fernsehgeräten gibt es jedoch möglicherweise Funktionen, für die das Fernsehgerät in den Bereitschaftsmodus geschaltet sein muss. Die Anweisungen in diesem Handbuch informieren Sie darüber, ob dies zutrifft. Kinder Sorgen Sie dafür, dass Kinder nicht auf das Fernsehgerät klettern. Bewahren Sie kleine Zubehörteile außerhalb der Reichweite von Kindern auf, damit diese nicht irrtümlicherweise verschluckt werden. Falls folgende Problemen auftreten... Schalten Sie das Fernsehgerät sofort aus und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose, sobald eines der folgenden Probleme auftritt. Wenden Sie sich an Ihren Händler oder das Sony Kundendienstzentrum, um es von qualifiziertem Fachpersonal überprüfen zu lassen. Wenn: Das Netzkabel beschädigt ist. Der Stecker nicht fest in der Netzsteckdose sitzt. Das Fernsehgerät durch Fallen, Stoßen oder einen geworfenen Gegenstand beschädigt ist. Flüssigkeit oder Fremdkörper durch die Öffnungen in das Fernsehgerät gelangen. 9 DE

10 Sicherheitsmaßnahmen Fernsehen Schauen Sie bei gemäßigter Beleuchtung fern. Durch falsche Beleuchtung oder langes Fernsehen werden die Augen belastet. Stellen Sie beim Verwenden von Kopfhörern die Lautstärke moderat ein. Andernfalls kann es zu Gehörschäden kommen. LCD-Bildschirm Obwohl bei der Herstellung des LCD-Bildschirms mit hochpräziser Technologie gearbeitet wird und der Bildschirm 99,99% und mehr effektive Pixel besitzt, ist es möglich, dass dauerhaft einige schwarze oder leuchtende Punkte (rot, grün oder blau) sichtbar sind. Es handelt sich dabei um eine strukturelle Eigenschaft von LCD-Bildschirmen und nicht um eine Fehlfunktion. Stoßen Sie nicht gegen den Filter an der Vorderseite, zerkratzen Sie ihn nicht und stellen Sie nichts auf dieses Fernsehgerät. Das Bild kann ungleichmäßig werden und der LCD-Bildschirm kann beschädigt werden. Wenn dieses Fernsehgerät an einem kalten Ort verwendet wird, kommt es möglicherweise zu Schmierstreifen im Bild oder das Bild wird dunkel. Dabei handelt es sich nicht um ein Versagen. Diese Effekte verschwinden, wenn die Temperatur steigt. Wenn Standbilder längere Zeit angezeigt werden, kann es zu Doppelbildern kommen. Dieser Effekt verschwindet in der Regel nach einigen Augenblicken. Bildschirm und Gehäuse erwärmen sich, wenn das Fernsehgerät in Betrieb ist. Dies ist keine Fehlfunktion. Der LCD-Bildschirm enthält eine geringe Menge Flüssigkristall. Einige in diesem Fernsehgerät verwendeten Leuchtstoffröhren enthalten außerdem Quecksilber. Entsorgen Sie das Gerät gemäß den örtlichen Vorschriften. Pflegen und Reinigen der Bildschirmoberfläche bzw. des Gehäuses des Fernsehgeräts. Trennen Sie das Netzkabel unbedingt von der Netzsteckdose, bevor Sie das Gerät reinigen. Um Materialschäden oder Schäden an der Bildschirmbeschichtung zu vermeiden, beachten Sie bitte folgende Vorsichtsmaßnahmen. Entfernen Sie Staub vorsichtig mit einem weichen Tuch von der Bildschirmoberfläche bzw. dem Gehäuse. Bei stärkerer Verschmutzung feuchten Sie ein weiches Tuch leicht mit einer milden Reinigungslösung an und wischen dann über den Bildschirm. Verwenden Sie keine Scheuerschwämme, keine alkalischen/säurehaltigen Reinigungsmittel, kein Scheuerpulver oder flüchtigen Lösungsmittel wie Alkohol, Benzin, Verdünnung oder Insektizide. Wenn Sie solche Mittel verwenden oder das Gerät längere Zeit mit Gummi- oder Vinylmaterialien in Berührung kommt, kann es zu Schäden an der Bildschirm- oder der Gehäuseoberfläche kommen. Wenn Sie den Winkel des Fernsehgeräts einstellen, bewegen Sie das Fernsehgerät mit Vorsicht, damit es nicht verrutscht oder vom Ständer fällt. Sonderzubehör Halten Sie Zusatzteile oder Geräte mit elektromagnetischer Strahlung von dem Fernsehgerät fern. Andernfalls können Bild- und/oder Tonstörungen auftreten. Entsorgen des Fernsehgeräts Entsorgung von gebrauchten elektrischen und elektronischen Geräten (anzuwenden in den Ländern der Europäischen Union und anderen europäischen Ländern mit einem separaten Sammelsystem für diese Geräte) Das Symbol auf dem Produkt oder seiner Verpackung weist darauf hin, dass dieses Produkt nicht als normaler Haushaltsabfall zu behandeln ist, sondern an einer Annahmestelle für das Recycling von elektrischen und elektronischen Geräten abgegeben werden muss. Durch Ihren Beitrag zum korrekten Entsorgen dieses Produkts schützen Sie die Umwelt und die Gesundheit Ihrer Mitmenschen. Umwelt und Gesundheit werden durch falsches Entsorgen gefährdet. Materialrecycling hilft, den Verbrauch von Rohstoffen zu verringern. Für nähere Informationen bezüglich Recycling des Gerätes setzen Sie sich bitte mit Ihrer örtlichen Behörde, Ihrer Müllabfuhr oder dem Geschäft, in dem Sie das Gerät erworben haben, in Verbindung. Entsorgung von gebrauchten Batterien und Akkus (anzuwenden in den Ländern der Europäischen Union und anderen europäischen Ländern mit einem separaten Sammelsystem für diese Produkte) Das Symbol auf der Batterie/dem Akku oder der Verpackung weist darauf hin, dass diese nicht als normaler Haushaltsabfall zu behandeln sind. Durch Ihren Beitrag zum korrekten Entsorgen dieser Batterien/Akkus schützen Sie die Umwelt und die Gesundheit Ihrer Mitmenschen. Umwelt und Gesundheit werden durch falsches Entsorgen gefährdet. Materialrecycling hilft, den Verbrauch von Rohstoffen zu verringern. Bei Produkten, die auf Grund ihrer Sicherheit, der Funktionalität oder als Sicherung vor Datenverlust eine ständige Verbindung zur eingebauten Batterie benötigen, sollte die Batterie nur durch qualifiziertes Servicepersonal ausgetauscht werden. Um sicherzustellen, dass die Batterie korrekt entsorgt wird, geben Sie das Produkt zwecks Entsorgung an einer Annahmestelle für das Recycling von elektrischen und elektronischen Geräten ab. Für alle anderen Batterien entnehmen Sie die Batterie bitte entsprechend dem Kapitel über die sichere Entfernung der Batterie. Geben Sie die Batterie an einer Annahmestelle für das Recycling von Batterien/Akkus ab. Weitere Informationen über das Recycling dieses Produkts oder der Batterie erhalten Sie von Ihrer Gemeinde, den kommunalen Entsorgungsbetrieben oder dem Geschäft, in dem Sie das Produkt gekauft haben. 10 DE

11 Die Fernbedienung DIGITAL ANALOG AUDIO GUIDE RETURN TOOLS MENU PROG 1 "/1 Standby-Betrieb des Fernsehgeräts Schaltet den Fernseher aus dem Standby-Modus ein und aus. 2 AUDIO Im Analogmodus: Zum Wechseln des Zweikanaltonmodus (Seite 24). 3 Standbild (Seite 14) Zum Einfrieren des aktuellen Bildes. 4 Farbtasten (Seite 14, 17) 5 Eingangswahl Zur Auswahl der Signalquelle unter den Geräten, die an den Eingangsbuchsen des Fernsehgeräts angeschlossen sind (Seite 19). 6 F/f/G/g/ 7 TOOLS (Seite 15, 20) Ermöglicht den Zugang zu verschiedenen Fernsehoptionen und Ändern/ Vornehmen von Einstellungen entsprechend des Quell- und Bildformats. 8 MENU (Seite 21) 9 Zahlentasten Im Fernsehbetrieb: Zur Programmwahl. Für Kanalnummern 10 und darüber drücken Sie die zweite und dritte Ziffer kurz hintereinander. Im Textmodus: Zur Eingabe der dreistelligen Seitennummer, um eine Seite auszuwählen. 0 Digitale Favoritenliste Zum Anzeigen der Liste der digitalen Favoriten, die Sie angegeben haben (Seite 17). qa Zuletzt gesehener Sender Zur Rückkehr zum zuletzt gesehenen Sender. qs PROG +/-/ / Im Fernsehbetrieb: Zur Auswahl des nächsten (+) bzw. des davor liegenden (-) Senders. Im Textmodus (Seite 14): Zur Auswahl der nächsten bzw. ( ) der davor liegenden Seite ( ). qd 2 +/- Lautstärke qf % Ton stumm stellen. qg / Textmodus (Seite 14) qh RETURN / Zurück zur vorherigen Seite eines Menüs. qj GUIDE / EPG (Digitaler elektronischer Programmführer) (Seite 16) qk ANALOG Analogmodus (Seite 13) ql DIGITAL Digitalmodus (Seite 13) w; Bildschirm-Modus (Seite 14) wa / Info/ Text einblenden Im Digitalmodus: Zeigt eine Kurzinfo zur eingestellten Sendung an. Im Analogmodus: Zeigt Informationen an wie aktuelle Kanalnummer und Bildschirmformat. Im Textmodus (Seite 14): Zum Anzeigen verdecker Informationen (z. B. Antworten auf Quizfragen). z An der Zahlentaste 5 sowie den Tasten PROG + und AUDIO befindet sich ein fühlbarer Punkt (Tastpunkt). Verwenden Sie die Tastpunkte beim Bedienen des Fernsehgeräts als Bezugspunkte. 11 DE

12 Bedien- und Anzeigeelemente des Fernsehgeräts 1 (Seite 21) 2 / Eingangswahl/OK Im Fernsehbetrieb: Zur Auswahl der Signalquelle unter den Geräten, die an den Eingangsbuchsen des Fernsehgeräts angeschlossen sind (Seite 19). Im TV-Menü: Zum Auswählen eines Menüs bzw. einer Option und zum Bestätigen der Einstellung /-/ / Im Fernsehbetrieb: Erhöht (+) bzw. verringert (-) die Lautstärke. Im TV-Menü: Zum Navigieren durch Optionen nach rechts ( ) bzw. nach links ( ). 4 PROG +/-/ / Im Fernsehbetrieb: Zur Auswahl des nächsten (+) bzw. des davor liegenden (-) Senders. Im TV-Menü: Zum Navigieren durch Optionen aufwärts ( ) bzw. abwärts ( ). 5 1 Ein/Aus Zum Ein- und Ausschalten des Fernsehgeräts. Wenn Sie das Fernsehgerät ganz vom Netz trennen wollen, ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose. Beim Einschalten des Fernsehgeräts blinkt die Power-Anzeige grün. 6 Bild aus -Anzeige/Anzeige für Abschalttimer Leuchtet grün, wenn das Bild ausgeschaltet ist (Seite 25). Leuchtet orange, wenn der Abschalttimer aktiviert ist (Seite 26). 7 1 Standby-Anzeige Leuchtet rot, wenn sich das Fernsehgerät im Standby-Betrieb befindet. 8 " Power-Anzeige Leuchtet grün, wenn das Fernsehgerät eingeschaltet ist. 9 Sensor für Fernbedienung Empfängt IR-Signale der Fernbedienung. Stellen Sie keine Geräte vor den Sensor, da sonst seine Funktion beeinträchtigt werden kann. Stellen Sie sicher, dass das Fernsehgerät vollständig ausgeschaltet ist, bevor Sie den Netzstecker trennen. Das Trennen des Netzsteckers während des laufenden Fernsehgerätes kann dazu führen, dass die Anzeige weiter leuchtet oder zu Fehlfunktion des Gerätes führen. 12 DE

13 Fernsehen Fernsehen 2 DIGITAL ANALOG GUIDE AUDIO 2 1 Schalten Sie das Fernsehgerät mit 1 an der oberen Kante des Fernsehgeräts ein. Wenn sich das Fernsehgerät im Standby-Modus befindet (die Anzeige 1 (Standby) an der Vorderseite des Fernsehgeräts leuchtet rot), schalten Sie das Fernsehgerät mit "/1 auf der Fernbedienung ein. 2 Drücken Sie DIGITAL, um in den Digital-, bzw. ANALOG, um in den Analogmodus zu schalten. Welche Sender verfügbar sind ist modusabhängig. 3 Wählen Sie mit den Zahlentasten oder mit PROG +/- einen Sender aus. Zum Auswählen der Kanalnummern 10 und darüber mit den Zahlentasten drücken Sie die zweite und dritte Ziffer kurz hintereinander. Wie Sie mit dem digitalen, elektronischen Programmführer (EPG) einen digitalen Sender auswählen können, siehe Seite 16. Im Digitalmodus Für kurze Zeit wird ein Informationsfeld eingeblendet. In diesem Feld können folgende Symbole angezeigt werden: Fernsehen RETURN MENU TOOLS 3 : Radiosender : Verschlüsselter Dienst bzw. nur für Abonnenten : Mehrere Audiosprachen verfügbar : Untertitel verfügbar : Untertitel für Hörgeschädigte verfügbar : Empfohlenes Mindestalter für die aktuelle Sendung (4 bis 18 Jahre) : Kindersicherung PROG 3 Zusätzliche Funktionen Gewünschte Funktion Lautstärke einstellen Aufruf der Programmindex- Tabelle (nur im Analogmodus) Notwendige Aktion Drücken Sie 2 + (lauter)/ - (leiser). Drücken Sie. Wählen Sie mit F/f einen analogen Kanal aus und drücken Sie dann. 13 DE

14 So greifen Sie auf den Textmodus zu Drücken Sie /. Jedes Mal, wenn Sie die Taste / drücken, wechselt der Bildschirminhalt. Dabei gilt folgende zyklische Reihenfolge: Text t Text überlagert das Fernsehbild (gemischter Modus) t Kein Text (Textdienst deaktiviert) Mit den Zahlentasten oder mit / wählen Sie eine bestimmte Seite. Um verborgene Information anzuzeigen, drücken Sie. z Wenn unten auf der Textseite vier farbige Elemente vorhanden sind, wird Fastext angeboten. Fastext ermöglicht einen einfachen und schnellen Seitenzugriff. Drücken Sie hierzu die entsprechende Farbtaste. Standbild Hält des Fernsehbild an (z. B. um eine Telefonnummer oder ein Rezept abschreiben zu können). 1 Drücken Sie auf der Fernbedienung. 2 Wenn Sie erneut drücken, wird der normale Fernsehmodus fortgesetzt. z Für Component, HDMI1, HDMI2 und PC-Eingabe nicht verfügbar. So passen Sie den Bildschirm-Modus manuell an eine Sendung an Drücken Sie wiederholt zur Auswahl des gewünschten Bildschirmformats. Smart* 4/3 Sendungen im normalen 4:3 Format werden mit einem Breitwand-Effekt angezeigt. Das Bild im Format 4:3 wird verzerrt, um den Bildschirm auszufüllen. Sendungen im normalen 4:3 Format (d. h. kein Breitwandsignal) werden in den richtigen Proportionen angezeigt. Wide (nur KDL-32L40xx/KDL-26L40xx) Sendungen im Breitwandformat (16:9) werden in den richtigen Proportionen angezeigt. Zoom* (nur KDL-32L40xx/KDL-26L40xx) Sendungen im Cinemascope-Format (Letter Box Format) werden mit den richtigen Proportionen angezeigt. 14/9* Untertitel* Wide (nur KDL-19L40xx) Zoom (nur KDL-19L40xx) Sendungen im Format 14:9 werden in den richtigen Proportionen angezeigt. Dadurch entstehen schwarze Randbereiche. Cinemascope- Sendungen (Letter Box-Format) werden mit Untertiteln auf dem Bildschirm angezeigt. Sendungen im Format 16:9 werden in den richtigen Proportionen angezeigt. Dadurch entstehen schwarze Randbereiche. Sendungen im Cinemascope-Format werden im Format 4:3 (Letter Box Format) mit den richtigen Proportionen angezeigt. Dadurch entstehen schwarze Randbereiche. Autom. Wenn Bildformat auf Autom. gesetzt ist, wird das Bildformat automatisch an das Sendesignal angepasst. Autom. ist nur bei PAL- und SECAM-Signalen verfügbar. * Teile des oberen und unteren Bildrands werden möglicherweise abgeschnitten. Je nach Signal können möglicherweise nicht alle Bildformate ausgewählt werden. Im Smart -Modus sind einige Zeichen und/oder Buchstaben am oberen und unteren Bildrand möglicherweise nicht zu sehen. z Sie können die vertikale Bildposition durch Auswählen von Smart, Zoom oder 14/9 einstellen. Mit F/f können Sie das Bild nach oben oder unten verschieben (z. B. um Untertitel lesen zu können). 14 DE

15 Verwenden des Menüs Tools Drücken Sie TOOLS zur Darstellung folgender Optionen beim Fernsehen. Optionen Schließen Beschreibung Schließen des Menüs Tools Bild-Modus Siehe Seite 22. Sound Effekt Siehe Seite 24. Lautsprecher Siehe Seite 24. Audio-Sprache (nur im Digitalmodus) Untertitel Einstellung (nur im Digitalmodus) Siehe Seite 31. Siehe Seite 31. Abschalttimer Siehe Seite 26. Energie sparen Siehe Seite 25. Systeminfo (nur im Digitalmodus) Anzeige des Systeminfo- Bildschirms Fernsehen 15 DE

16 Verwenden des digitalen elektronischen Programmführers (EPG) * Heute BBC ONE BBC TWO ITV 1 Channel 4 five ITV 2 BBC THREE Teletext BBC FOUR Fr 3 Nov 15:39 15:30 16:00 16:30 17:00 1 Drücken Sie GUIDE im Digitalmodus. 2 Gehen Sie vor, wie in der nachfolgenden Tabelle beschrieben oder auf dem Bildschirm dargestellt wird. Programminformationen werden nur angezeigt, wenn der betreffende Sender solche ausstrahlt. 011 Sky Travel 012 UKTV History 013 More 4 Vorherige Nächste +1 Tag Wahl: Abstimmen: Optionen: EPG (Digitaler elektronischer Programmführer) * Diese Funktion ist in einigen Ländern/Gebieten nicht verfügbar. Gewünschte Funktion Notwendige Aktion Ansehen einer Sendung Wählen Sie mit F/f/G/g die gewünschte Sendung. Wählen Sie dann. Ausschalten des elektronischen Programmführers EPG Drücken Sie GUIDE. Wenn eine Sendung mit Altersbeschränkung eingestellt wurde, wird eine Meldung auf dem Bildschirm eingeblendet, die zur Eingabe eines PIN-Codes auffordert. Näheres dazu finden Sie unter Kindersicherung auf Seite DE

17 Verwenden der digitalen Favoritenliste * Favoriten Einstellung Programmnummer eingeben --- Favoriten TV3 011 SETenVEO Tienda en VEO 003 3/ NET TV 004 K3/ CUATRO 005 TVE1 015 CNN+ 006 TVE LATINO H TVE 017 la Sexta 008 CLAN TVE 018 Telecinco 009 TELEDEPORTE 019 T5 Estrellas 010 VEO 020 T5 Sport Vorherige Nächste Favoriten 2 Die Favoritenfunktion erlaubt Ihnen, bis zu vier Listen mit ausgwählten Programmen zusammenzustellen. 1 Drücken Sie im Digitalmodus. 2 Gehen Sie vor, wie in der nachfolgenden Tabelle beschrieben oder auf dem Bildschirm dargestellt wird. Fernsehen Wahl: Favoriten speichern: Zurück: Digitale Favoritenliste * Diese Funktion ist in einigen Ländern/Gebieten nicht verfügbar. Gewünschte Funktion Erstmaliges Erstellen der Favoritenliste Anschauen einer Sendung Ausblenden der Favoritenliste Hinzufügen oder Löschen von Sendern aus der aktuellen Favoritenliste Löschen aller Sender aus der aktuellen Favoritenliste Notwendige Aktion 1 Wählen Sie mit die Option Ja. 2 Wählen Sie mit der gelben Taste die Favoritenliste aus. 3 Wählen Sie mit F/f den Sender, den Sie hinzufügen möchten. Wählen Sie dann. Sender, die in der Favoritenliste gespeichert sind, sind durch das Symbol gekennzeichnet. 4 Drücken Sie RETURN, um den Einstellvorgang abzuschließen. 1 Navigieren Sie mit der gelben Taste durch die Favoritenlisten. 2 Wählen Sie F/f zur Auswahl des Senders. Wählen Sie dann. Drücken Sie RETURN. 1 Drücken Sie die blaue Taste. 2 Wählen Sie mit der gelben Taste die Favoritenliste aus, die Sie bearbeiten wollen. 3 Wählen Sie mit F/f den Sender, den Sie hinzufügen oder entfernen möchten. Wählen Sie dann. 1 Drücken Sie die blaue Taste. 2 Wählen Sie mit der gelben Taste die Favoritenliste aus, die Sie bearbeiten wollen. 3 Drücken Sie die blaue Taste. 4 Wählen Sie mit G/g die Option Ja. Drücken Sie dann zum Bestätigen. 17 DE

18 Zusatzgeräte verwenden Anschließen von zusätzlichen Geräten An das Fernsehgerät können Sie viele verschiedene Geräte anschließen. Die Anschlusskabel werden nicht mitgeliefert. DVD-Player PC (HDMI-Ausgang) Blu-ray Disc Player Digitale Videokamera 1 2 DVD-Player mit Komponentensignal-Ausgang AV1 AV2 COMPONENT IN PC IN PC HiFi-Audio-Gerät Videospielgerät DVD-Player Dekoder DVD-Recorder Videorecorder Dekoder CAM-Karte AV3 Videospielgerät/DVC Camcorder Kopfhörer 18 DE

19 Anzeigen eines Bildes, das von einem angeschlossenen Gerät kommt Schalten Sie das angeschlossene Gerät ein und gehen Sie dann wie in einem der folgenden Abschnitte erläutert vor. Wenn es sich um einen automatisch abgestimmten Videorecorder handelt (Seite 7) Wählen Sie im Analogmodus mit PROG +/- oder mit den Zahlentasten den Videokanal aus. Wenn es sich bei dem angeschlossenen Gerät um ein anderes Gerät handelt Drücken Sie, um die Liste der angeschlossenen Geräte anzuzeigen. Wählen Sie mit F/f die gewünschte Eingangsquelle aus, und drücken Sie anschließend. (Die hervorgehobene Option wird ausgewählt, wenn das Gerät nach dem Drücken von F/f zwei Sekunden lang nicht bedient wird.) Symbol auf dem Bildschirm AV1/ AV1/ AV1 AV2/ AV2/ AV2 Component Beschreibung Zur Darstellung der an A angeschlossenen Geräte. Zur Darstellung der an B angeschlossenen Geräte. Zur Darstellung der an C angeschlossenen Geräte. HDMI1 HDMI IN 1*. Zur Darstellung der an D angeschlossenen Geräte. HDMI2 HDMI IN 2*. Zur Darstellung der an E angeschlossenen Geräte. Falls das Gerät über eine DVI-Buchse verfügt, verbinden Sie die DVI- Buchse mit der Buchse HDMI IN 2, und zwar über eine DVI-HDMI- Adapterschnittstelle (nicht mitgeliefert). Verbinden Sie außerdem die Audioausgangsbuchsen des Geräts mit den Audioeingangsbuchsen der HDMI IN 2- Buchsen. * Achten Sie darauf, nur ein autorisiertes HDMI-Kabel mit dem HDMI-Logo zu verwenden. Wir empfehlen die Verwendung eines HDMI-Kabels von Sony. Wenn das mit der HDMI-Steuerung kompatible Gerät angeschlossen wird, wird die Verbindung mit dem angeschlossenen Gerät unterstützt. Beziehen Sie sich auf Seite 20, um diese Verbindung einzustellen. Symbol auf dem Bildschirm AV3 PC Anschließen von Kopfhörer I Zugangskontroll- Modul (CAM) J HiFi-Audio-Gerät F Beschreibung Zusätzliche Funktionen Gewünschte Funktion Zurück zum normalen Fernsehbetrieb Aufrufen der Digital-Favoriten (nur im Digitalmodus) Zur Darstellung der an H angeschlossenen Geräte. Zur Darstellung der an G angeschlossenen Geräte. z Es empfiehlt sich, ein PC-Kabel mit Ferritkernen wie das Connector, D- sub 15 (Ref , erhältlich beim Sony-Kundendienst) oder ein gleichwertiges Kabel zu verwenden. Notwendige Aktion Wenn Sie den Ton des Fernsehgeräts über einen Kopfhörer hören möchten, sollten Sie diesen über die Buchse i anschließen. Um Pay-TV-Dienste nutzen zu können. Näheres dazu finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres CAM. Zum Verwenden des CAM entfernen Sie die Blindkarte aus dem CAM-Einschub. Schalten Sie das Fernsehgerät aus, wenn Sie das CAM in den CAM-Einschub einsetzen. Wenn Sie das CAM nicht verwenden, empfiehlt es sich, die Blindkarte im CAM- Einschub eingesetzt zu lassen. CAMs werden in einigen Ländern/ Regionen nicht unterstützt. Wenden Sie sich an einen autorisierten Händler. Anschluss erfolgt über die Audioausgänge. Auf diese Weise können Sie den Ton vom Fernsehgerät über eine HiFi- Anlage wiedergeben. Notwendige Aktion Drücken Sie DIGITAL oder ANALOG. Drücken Sie. Näheres siehe Seite 17. Fortsetzung Zusatzgeräte verwenden 19 DE

20 Verwenden des Menüs Tools Drücken Sie TOOLS zur Darstellung der folgenden Optionen, wenn Sie Bilder des angeschlossenen Gerätes sehen. Optionen Schließen Bild-Modus (außer PC-Eingangsmodus) Displaymodus (nur in PC-Eingangsmodus) Beschreibung Schließen des Menüs Tools. Siehe Seite 22. Siehe Seite 22. Sound Effekt Siehe Seite 24. Lautsprecher Siehe Seite 24. H. Position (nur in PC-Eingangsmodus) V. Position (nur in PC-Eingangsmodus) Abschalttimer (außer PC-Eingangsmodus) Siehe Seite 25. Siehe Seite 25. Siehe Seite 26. Energie sparen Siehe Seite 25. Verwenden der Steuerung für HDMI Mithilfe der Steuerung für HDMI kann das Fernsehgerät dank HDMI CEC (Consumer Electronics Control) mit einem angeschlossenen Gerät kommunizieren, das die Funktion ebenfalls unterstützt. Wenn Sie beispielsweise ein Sony- Gerät, das mit der Steuerung für HDMI kompatibel ist, über HDMI-Kabel anschließen, können Sie die beiden Geräte zusammen steuern. Achten Sie darauf, das Gerät richtig anzuschließen und die erforderlichen Einstellungen vorzunehmen. So nehmen Sie die Einstellungen für die Steuerung für HDMI vor Sie müssen Einstellungen für die Steuerung für HDMI sowohl am Fernsehgerät als auch am angeschlossenen Gerät vornehmen. Informationen zu den Einstellungen am Fernsehgerät finden Sie unter HDMI-Einrichtung auf Seite 28. Die Einstellungen am angeschlossenen Gerät schlagen Sie bitte in der Bedienungsanleitung zum angeschlossenen Gerät nach. Funktionen der Steuerung für HDMI Ausschalten der angeschlossenen Geräte, die an das Fernsehgerät gekoppelt sind. Das mit dem angeschlossenen Gerät gekoppelte Fernsehgerät wird eingeschaltet und der Eingang wird beim Starten der Wiedergabe automatisch auf das Gerät umgeschaltet. 20 DE

21 Das Menüsystem Navigieren in den Menüs MENU dient dazu, viele praktische Funktionen des Fernsehgeräts zu nutzen. Sie können Kanäle oder Eingangssignale einfach auswählen und die Einstellungen Ihres Fernsehgerätes ändern. DIGITAL ANALOG GUIDE RETURN MENU AUDIO TOOLS 1 Drücken Sie MENU. 2 Drücken Sie F/f zur Auswahl einer Option. Drücken Sie dann. Um das Menü auszublenden, drücken Sie MENU Digitales EPG* Zeigt den digitalen elektronischen Programmführer (EPG) an (Seite 16). 5 Externe Eingänge Zur Auswahl eines angeschlossenen Geräts. Zum Sehen des gewünschten externen Eingangs wählen Sie die Signalquelle. Drücken Sie dann. 6 Einstellungen Ruft das Menü Einstellungen auf, in dem Sie die meisten weiterführenden Einstellungen vornehmen können. 1 Drücken Sie F/f zur Auswahl eines Menüsymbols. Drücken Sie dann. 2 Drücken Sie F/f/G/g zur Auswahl einer Option oder Anpassung einer Einstellung. Drücken Sie dann. Näheres zu den Einstellungen siehe Seite 22 bis 31. Die Optionen, die Sie anpassen können, variieren situationsabhängig. Nicht verfügbare Optionen sind grau deaktiviert oder werden nicht angezeigt. * Diese Funktion ist in manchen Ländern/Gebieten möglicherweise nicht verfügbar. Das Menüsystem MENU Digitale Favoriten Analog Digital Digitales EPG Externe Eingänge Einstellungen Wahl: Eingabe: Beenden: 1 Digitale Favoriten* Zeigt die Favoritenliste an (Seite 17). 2 Analog Schaltet auf den zuletzt gesehenen analogen Sender um. 3 Digital* Schaltet auf den zuletzt gesehenen digitalen Sender um. 21 DE

22 Das Menü Bild-Einstellungen Bild-Einstellungen Bild-Modus Ht.Grd.Licht Kontrast Helligkeit Farbe Farbton Bildschärfe Farbtemperatur Dyn. NR MPEG-Rauschunterdrückung Normwerte Standard 5 Max Warm Mittel Mittel Im Menü Bild-Einstellungen können Sie die unten aufgelisteten Optionen auswählen. Zur Auswahl der Menüoptionen unter Einstellungen siehe Navigieren in den Menüs (Seite 21). Zurück: Wahl: Eingabe: Beenden: Bild-Modus Displaymodus (nur im PC- Modus) Ht.Grd.Licht Kontrast Helligkeit Farbe Farbton Bildschärfe Farbtemperatur Auswahl des Bildmodus außer bei PC als Eingangssignalquelle. Brillant : Für verbesserten Bildkontrast und Schärfe. Standard : Für Standard-Bild. Empfohlene Einstellung für den Betrieb zu Hause. Kino : Zum Ansehen filmgestützter Inhalte. Eignet sich am meisten zum Ansehen in einer theaterähnlichen Umgebung. Diese Bildeinstellung wurde in Zusammenarbeit mit Sony Pictures Entertainment zur originalgetreuen Wiedergabe der Filme wie von den Filmproduzenten beabsichtigt entwickelt. Auswahl des Display-Modus für PC-Eingangsquelle. Video : Für Videobilder Text : Für Text, Graphiken oder Tabellen. Zum Einstellen der Hintergrundbeleuchtung. Zum Erhöhen bzw. Verringern des Bildkontrasts. Zum Aufhellen oder Abdunkeln des Bildes. Zum Erhöhen bzw. Verringern der Farbintensität. Zum Verstärken bzw. Abschwächen der Grün- und Rottöne. z Farbton kann nur für ein NTSC-Farbsignal eingestellt werden (z. B. USA, Videokassetten). Zur schärferen oder weicheren Darstellung des Bilds. Zum Einstellen der Farbe Weiß. Kalt : Der Weißanteil der Farben erhält einen blauen Farbton. Neutral : Der Weißanteil der Farben erhält einen neutralen Farbton. Warm : Der Weißanteil der Farben erhält einen roten Farbton. z Warm kann bei Einstellung von Bild-Modus auf Brillant nicht ausgewählt werden. 22 DE

23 Dyn. NR Zum Unterdrücken des Bildrauschens (Schneien) in einem schwachen Sendesignal. Hoch/Mittel/Niedrig : Ändern des Bildrauscheffektes. Aus : Ausschalten der Dyn. NR Funktion. MPEG- Rauschunterdrückung Zum Verringern des Bildrauschens in MPEG-komprimierten Videos. Normwerte Alle Einstellungen unter Bild-Einstellungen mit Ausnahme von Bild-Modus und Displaymodus (nur im PC-Modus) werden auf die werkseitigen Einstellungen zurückgesetzt. Helligkeit, Farbe, Farbton und Bildschärfe stehen nicht zur Verfügung, wenn Bild-Modus auf Brillant oder Displaymodus auf Text gesetzt ist. Das Menüsystem 23 DE

24 Das Menü Ton-Einstellungen Ton-Einstellungen Sound Effekt Surround Höhen Tiefen Balance Normwerte Zweiton Autom.Lautst. Lautsprecher Standard Aus Mono Ein TV-Lautsprecher Im Menü Ton-Einstellungen können Sie die unten aufgelisteten Optionen auswählen. Zur Auswahl der Menüoptionen unter Einstellungen siehe Navigieren in den Menüs (Seite 21). Zurück: Wahl: Eingabe: Beenden: Sound Effekt Surround Höhen Tiefen Balance Normwerte Zweiton Autom.Lautst. Lautsprecher Zur Wahl des Sound-Modus. Standard : Klarheit, Detailreichtum und Klangpräsenz werden verstärkt. Dynamisch : Für bessere Verständlichkeit und naturgetreuere Musikwiedergabe werden Klarheit und Klangpräsenz verstärkt. Klare Stimme : Stimmen werden klarer wiedergegeben. Dient zum Auswählen des Surroundmodus. Surround : Für Surroundsound (nur bei Stereoaufnahmen). Stereo Simuliert : Fügt bei Mono-Aufnahmen einen surroundähnlichen Effekt hinzu. Aus : Für normale Stereo- oder Mono-Wiedergabe. Zum Regeln der Höhen. Zum Regeln der Tiefen. Zur Verstärkung des rechten oder linken Kanals. Alle Einstellungen unter Ton-Einstellungen werden auf die werkseitigen Einstellungen zurückgesetzt. Zur Auswahl der Lautsprecherausgabe bei Programmen in Stereoton oder bei zweisprachiger Übertragung. Stereo, Mono : Für Stereosendungen. A / B / Mono : Für eine zweisprachige Ausstrahlung wählen Sie A für den Tonkanal 1, B für den Tonkanal 2 oder Mono für einen Mono-Kanal, wenn verfügbar. z Wenn Sie andere Geräte auswählen, die an das Fernsehgerät angeschlossen sind, sollten Sie Zweiton auf Stereo, A oder B setzen. Zur Beibehaltung eines konstanten Lautstärkeniveaus, auch wenn stufenweise Veränderungen auftreten (meist ist Werbung lauter als normale Sendungen). An- und Ausschalten der internen Lautsprecher des Fernsehgerätes. TV-Lautsprecher : Die Fernsehlautsprecher sind angeschaltet, um den Ton des Fernsehgerätes durch diese zu hören. Audiosystem : Die Lautsprecher des Fernsehgerätes sind ausgeschaltet, um den Ton des Gerätes nur durch das extern angeschlossene Gerät über die Audioausgänge zu hören. Sound Effekt, Surround, Höhen, Tiefen, Balance, Normwerte und Autom.Lautst. stehen nicht zur Verfügung, wenn Lautsprecher auf Audiosystem gesetzt ist. 24 DE

25 Das Menü Funktionen Funktionen Bildschirm einstellen Energie sparen Timer Standard Im Menü Funktionen können Sie die unten aufgelisteten Optionen auswählen. Zur Auswahl der Menüoptionen unter Einstellungen siehe Navigieren in den Menüs (Seite 21). Zurück: Wahl: Eingabe: Beenden: Bildschirm einstellen Bildschirm einstellen (nur im PC-Modus) Energie sparen Zum Einstellen des Bildformats. Bildformat Zu Einzelheiten zum Bildschirmformat siehe Seite 14. z Autom. ist nur bei PAL- und SECAM-Signalen verfügbar. Normal : Das Bild wird in Originalgröße angezeigt. Voll : Das Bild wird so vergrößert, dass es den Anzeigebereich ausfüllt. Zur Auswahl des Energiesparmodus, um den Energieverbrauch des Fernsehgeräts zu reduzieren. Standard : Standardeinstellungen. Reduziert : Verringert den Energieverbrauch des Fernsehgerätes. Bild aus : Ausschalten des Bildes. So können Sie bei Bedarf nur den Ton hören. Das Menüsystem RGB H-Position PC Einstellung Zum Anpassen der horizontalen Position des Bildes, so dass es in der Mitte des Bildschirms angezeigt wird. z Diese Option ist nur verfügbar, wenn an den Scart-Anschlüssen / / AV1 oder / / AV2 an der Rückseite des Fernsehgeräts eine RGB-Signalquelle angeschlossen ist. Zum Verwenden des Fernsehschirms als PC-Monitor. z Diese Option ist nur verfügbar, wenn ein PC-Signal eingeht. Phase : Zum Einstellen der Bildqualität, wenn ein Bereich des angezeigten Textes oder Bildes undeutlich ist. Pixelbreite : Zur horizontalen Vergrößerung/Verkleinerung des Bildes. H. Position : Verschieben des Bildes nach links oder rechts. V. Position : Verschiebt das Bild nach oben oder unten. Energie sparen : Wenn diese Option auf Ein gesetzt ist und kein PC-Signal eingeht, wechselt das Gerät in den Standby-Betrieb. Drücken Sie?/1, um wieder zum Fernsehprogramm zu schalten. Normwerte : Zurücksetzen auf die Herstellereinstellungen. Fortsetzung 25 DE

26 Timer Zum Timer-gesteuerten Ausschalten des Fernsehgeräts. Abschalttimer Zum Einstellen einer Zeitspanne, nach der das Fernsehgerät automatisch in den Standby-Betrieb geschaltet wird. Wenn der Abschalttimer aktiviert ist, leuchtet die Anzeige (Abschalttimer) an der Vorderseite des Fernsehgeräts orange. z Wenn Sie das Fernsehgerät aus- und wieder einschalten, wird Abschalttimer auf Aus zurückgesetzt. Eine Minute, bevor das Fernsehgerät in den Standby-Modus wechselt, erscheint eine Meldung auf dem Bildschirm. 26 DE

27 Das Menü Grundeinstellungen Grundeinstellungen Neuinitialisierung Sprache Autom. Progr. Programme ordnen AV-Einstellungen HDMI-Einrichtung Grundlautstärke Manuell abspeichern Digitale Einstellungen Deutsch Im Menü Grundeinstellungen können Sie die unten aufgelisteten Optionen auswählen. Zur Auswahl der Menüoptionen unter Einstellungen siehe Navigieren in den Menüs (Seite 21). Zurück: Wahl: Eingabe: Beenden: Neuinitialisierung Startet das Menü für die Anfangskonfiguration, in dem Sie Sprache, Land/Region und Betriebsort auswählen und alle verfügbaren digitalen und analogen Kanäle einstellen können. Normalerweise müssen Sie diesen Schritt nicht durchführen, da bei der Installation des Gerätes Sprache und Land/Gebiet ausgewählt und die Kanäle bereits eingestellt wurden (Seite 7). Mit dieser Option können Sie den Vorgang wiederholen (z. B. erneutes Speichern von Sendern nach einem Umzug). Sprache Zur Auswahl der Sprache, in der die Menüs angezeigt werden. Autom. Progr. (nur im Analogmodus) Programme ordnen (nur im Analogmodus) Zum Starten eines Sender-Suchlaufs nach allen analogen Sendern. Normalerweise müssen Sie diesen Schritt nicht durchführen, da bei der Installation des Gerätes die Kanäle bereits eingestellt wurden (Seite 7). Mit dieser Funktion können Sie den Vorgang jedoch wiederholen (z.b. nach einem Umzug oder um zusätzliche Sender zu suchen, die neu angeboten werden). Zum Verändern der Reihenfolge, in der die Sender im Fernsehgerät gespeichert werden. 1 Drücken Sie F/f zum Auswählen des Kanals, den Sie in eine neue Position bringen möchten. Drücken Sie dann g. 2 Wählen Sie mit F/f die neue Position für den Sender aus, und drücken Sie anschließend. Das Menüsystem AV-Einstellungen Ermöglicht es, jedem Gerät, das an den seitlichen oder hinteren Anschlüssen angeschlossen ist, einen Namen zuzuweisen. Dieser Name wird dann jeweils kurz eingeblendet, wenn das Gerät ausgewählt wird. Eine Signalquelle, an die kein Gerät angeschlossen ist, kann ausgelassen werden. 1 Wählen Sie die gewünschte Signalquelle mit F/f aus, und drücken Sie dann. 2 Wählen Sie mit F/f eine der folgenden Optionen, und drücken Sie anschließend. AV1 (oder AV2/AV3/HDMI1/HDMI2/Component/PC), VIDEO, DVD, CABLE, GAME, CAM, SAT: Verwenden Sie einen dieser gespeicherten Namen, um angeschlossenen Geräten einen Namen zuzuweisen. Bearb. : Erstellung von Namen. 1 Drücken Sie F/f zur Auswahl des gewünschten Buchstabens oder der gewünschten Zahl ( _ für einen Leerschritt). Drücken Sie dann g. Wenn Sie versehentlich nicht das gewünschte Zeichen eingeben haben Drücken Sie G/g zur Auswahl des nicht gewünschten Zeichens. Drücken Sie dann F/f, um das gewünschte Zeichen auszuwählen. 2 Gehen Sie wie in Schritt 1 erläutert vor, bis der Name vollständig eingegeben ist, und drücken Sie dann. Fortsetzung 27 DE

LCD Digital Colour TV DE FR IT NL ES GR PT. Bedienungsanleitung Mode d emploi Istruzioni per l uso Gebruiksaanwijzing Manual de instrucciones

LCD Digital Colour TV DE FR IT NL ES GR PT. Bedienungsanleitung Mode d emploi Istruzioni per l uso Gebruiksaanwijzing Manual de instrucciones LCD Digital Colour TV KDL-52V4000/52V42xx KDL-46V4000/46V42xx KDL-40V4000/40V42xx KDL-40S40xx/40U40xx Bedienungsanleitung Mode d emploi Istruzioni per l uso Gebruiksaanwijzing Manual de instrucciones Οδηγίες

Διαβάστε περισσότερα

FD Trinitron Colour Television

FD Trinitron Colour Television R 4-205-569-12 (1) FD Trinitron Colour Television Bedienungsanleitung Οδηγίες Χρήσης Kullanwm Kwlavuzu DE GR TR KV-14LM1E 2000 by Sony Corporation Sicherheitsmaßnahmen Betreiben Sie das Fernsehgerät ausschließlich

Διαβάστε περισσότερα

Farb-TV Televisione a colori Έγχρωμη Τηλεόραση Color Television

Farb-TV Televisione a colori Έγχρωμη Τηλεόραση Color Television Farb-TV Televisione a colori Έγχρωμη Τηλεόραση Color Television Bedienungsanleitung Istruzioni operative Οδηγίες Χρήσης Operating Instructions INHALT Contents 1 Wichtige Informationen... 1 1.1 Bildschirm

Διαβάστε περισσότερα

QC5015 A D E 1 2 3 4 F M H 5 6 7 1 B G 2 I 8 9 10 1 J K L 2 C 11 1 12 13 2 14 15 16 17 18

QC5015 A D E 1 2 3 4 F M H 5 6 7 1 B G 2 I 8 9 10 1 J K L 2 C 11 1 12 13 2 14 15 16 17 18 QC5015 A D E 1 2 3 4 M F H 5 1 6 7 B G 2 I J K L 1 8 9 10 2 C 11 1 12 13 2 14 15 16 17 18 Deutsch Einführung Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Kauf und willkommen bei Philips! Um den Support von Philips

Διαβάστε περισσότερα

Size - A5 OLE 19150-B

Size - A5 OLE 19150-B OLE 950-B 8,5 Zoll LED-TV mit 3-in- Tuner für DVBT MPEG2, DVBT MPEG4 und DVB C // 8.5 Inch LED TV with 3 in Tuner for DVBT MPEG2, DVBT MPEG4 and DVB C // Téléviseur LED 8,5 avec tuner 3 en pour DVBT MPEG2,

Διαβάστε περισσότερα

Size - A5 OLE 224 B-DVD-D4

Size - A5 OLE 224 B-DVD-D4 OLE 224 B-DVD-D4 2,5 Zoll LED TV mit DVD und 3-in- Tuner für DVBT MPEG2, DVBT MPEG4 und DVB C // 2.5 Inch LED TV with DVD and 3 in Tuner for DVBT MPEG2, DVBT MPEG4 and DVB C // Téléviseur LED 2,5 pouces

Διαβάστε περισσότερα

FAVORIT 55402 I DE GESCHIRRSPÜLER BENUTZERINFORMATION 2 EL ΠΛΥΝΤΉΡΙΟ ΠΙΆΤΩΝ ΟΔΗΓΊΕΣ ΧΡΉΣΗΣ 24

FAVORIT 55402 I DE GESCHIRRSPÜLER BENUTZERINFORMATION 2 EL ΠΛΥΝΤΉΡΙΟ ΠΙΆΤΩΝ ΟΔΗΓΊΕΣ ΧΡΉΣΗΣ 24 FAVORIT 55402 I DE GESCHIRRSPÜLER BENUTZERINFORMATION 2 EL ΠΛΥΝΤΉΡΙΟ ΠΙΆΤΩΝ ΟΔΗΓΊΕΣ ΧΡΉΣΗΣ 24 2 FÜR PERFEKTE ERGEBNISSE Danke, dass Sie sich für dieses AEG Produkt entschieden haben. Wir haben es geschaffen,

Διαβάστε περισσότερα

FAVORIT 78400 I DE GESCHIRRSPÜLER BENUTZERINFORMATION 2 EL ΠΛΥΝΤΉΡΙΟ ΠΙΆΤΩΝ ΟΔΗΓΊΕΣ ΧΡΉΣΗΣ 25 RU ПОСУДОМОЕЧНАЯ МАШИНА ИНСТРУКЦИЯ ПО ЭКСПЛУАТАЦИИ

FAVORIT 78400 I DE GESCHIRRSPÜLER BENUTZERINFORMATION 2 EL ΠΛΥΝΤΉΡΙΟ ΠΙΆΤΩΝ ΟΔΗΓΊΕΣ ΧΡΉΣΗΣ 25 RU ПОСУДОМОЕЧНАЯ МАШИНА ИНСТРУКЦИЯ ПО ЭКСПЛУАТАЦИИ FAVORIT 78400 I DE GESCHIRRSPÜLER BENUTZERINFORMATION 2 EL ΠΛΥΝΤΉΡΙΟ ΠΙΆΤΩΝ ΟΔΗΓΊΕΣ ΧΡΉΣΗΣ 25 RU ПОСУДОМОЕЧНАЯ МАШИНА ИНСТРУКЦИЯ ПО ЭКСПЛУАТАЦИИ 48 2 FÜR PERFEKTE ERGEBNISSE Danke, dass Sie sich für dieses

Διαβάστε περισσότερα

Size - A5 OPD 420 DVD-PLAYER // REPRODUCTOR DE DVD // LECTEUR DE DVD MANUAL DEL USUARIO ΟΔΗΓΙΕΣ ΧΡΗΣΗΣ. OPD420_A5_DE_EL_EN_ES_130527.

Size - A5 OPD 420 DVD-PLAYER // REPRODUCTOR DE DVD // LECTEUR DE DVD MANUAL DEL USUARIO ΟΔΗΓΙΕΣ ΧΡΗΣΗΣ. OPD420_A5_DE_EL_EN_ES_130527. OPD 420 DVD-PLAYER // REPRODUCTOR DE DVD // LECTEUR DE DVD GEBRAUCHSANWEISUNG ΟΔΗΓΙΕΣ ΧΡΗΣΗΣ USER MANUAL MANUAL DEL USUARIO OPD420_A5_DE_EL_EN_ES_130527.indb 1 Deutsch 3-22 Ελληνικά 23-42 English 43-62

Διαβάστε περισσότερα

Στοιχεία του/της συζύγου ή του/ της συντρόφου του προσώπου που υποβάλλει την αίτηση

Στοιχεία του/της συζύγου ή του/ της συντρόφου του προσώπου που υποβάλλει την αίτηση Επώνυμο και όνομα του προσώπου που υποβάλλει την αίτηση Name und der antragstellenden Person Αριθμός επιδόματος τέκνων Kindergeld-Nr. F K KG 51R Παράρτημα Εξωτερικό (Ausland) της αίτησης για γερμανικό

Διαβάστε περισσότερα

ΕΡΓΑΖΟΜΕΝΩΝ Bildung älterer Arbeitnehmer

ΕΡΓΑΖΟΜΕΝΩΝ Bildung älterer Arbeitnehmer ΚΑΤΑΡΤΙΣΗ ΩΡΙΜΩΝ ΕΡΓΑΖΟΜΕΝΩΝ Bildung älterer Arbeitnehmer Kassandra Teliopoulos IEKEP 06/03/06 ΜΕΡΙΚΑ ΣΗΜΕΙΑ ΚΛΕΙΔΙΑ Einige Gedankenansätze!Στις περισσότερες χώρες μέλη της Ε.Ε. μεγάλης ηλικίας εργαζόμενοι

Διαβάστε περισσότερα

Waschmaschine Πλυντήριο Ρούχων Lavatrice Skalbimo mašina

Waschmaschine Πλυντήριο Ρούχων Lavatrice Skalbimo mašina Waschmaschine Πλυντήριο Ρούχων Lavatrice Skalbimo mašina WNF 8402 WE20 WNF 8422 AE20 WNF 8402 AQE20 WNF 8422 SQE20 WNF 8422 AQE20 WNF 8422 ZE20 Bedienungsanleitung Εγχειρίδιο Χρήστη Manuale utente Vartotojo

Διαβάστε περισσότερα

Geschirrspüler Πλυντήριο πιάτων Mosogatógép Lavavajillas

Geschirrspüler Πλυντήριο πιάτων Mosogatógép Lavavajillas DE Benutzerinformation 2 EL Οδηγίες Χρήσης 15 HU Használati útmutató 30 ES Manual de instrucciones 44 Geschirrspüler Πλυντήριο πιάτων Mosogatógép Lavavajillas ZDV 12001 Inhalt Sicherheitshinweise _ 2 Gerätebeschreibung

Διαβάστε περισσότερα

Mission Berlin. Deutsch lernen und unterrichten Arbeitsmaterialien. Mission Berlin 23 Θα τα πούµε µετά

Mission Berlin. Deutsch lernen und unterrichten Arbeitsmaterialien. Mission Berlin 23 Θα τα πούµε µετά 23 Θα τα πούµε µετά Μια µοτοσικλέτα που πάει στη Bernauer Straße παίρνει την Άννα. Την οδηγεί ο Emre Ogur που της εύχεται καλή τύχη στο Βερολίνο. Αλλά φτάνει αυτό για να ξεφύγει από τη γυναίκα µε τα κόκκινα

Διαβάστε περισσότερα

PASSANT A: Ja, guten Tag. Ich suche den Alexanderplatz. Können Sie mir helfen?

PASSANT A: Ja, guten Tag. Ich suche den Alexanderplatz. Können Sie mir helfen? 03 Για την οδό Kantstraße Η Άννα ξεκινά για την Kantstraße, αλλά καθυστερεί, επειδή πρέπει να ρωτήσει πώς πάνε µέχρι εκεί. Χάνει κι άλλο χρόνο, όταν εµφανίζονται πάλι οι µοτοσικλετιστές µε τα µαύρα κράνη

Διαβάστε περισσότερα

Το σύστημα των αξιών της ελληνικής κοινωνίας μέσα στα σχολικά εγχειρίδια της Λογοτεχνίας του Δημοτικού Σχολείου

Το σύστημα των αξιών της ελληνικής κοινωνίας μέσα στα σχολικά εγχειρίδια της Λογοτεχνίας του Δημοτικού Σχολείου ΔΗΜΟΚΡΙΤΕΙΟ ΠΑΝΕΠΙΣΤΗΜΙΟ ΘΡΑΚΗΣ ΠΑΙΔΑΓΩΓΙΚΟ ΤΜΗΜΑ ΔΗΜΟΤΙΚΗΣ ΕΚΠ/ΣΗΣ ΔΙΔΑΣΚΑΛΕΙΟ «ΘΕΟΔΩΡΟΣ ΚΑΣΤΑΝΟΣ» Το σύστημα των αξιών της ελληνικής κοινωνίας μέσα στα σχολικά εγχειρίδια της Λογοτεχνίας του Δημοτικού

Διαβάστε περισσότερα

ΕΛΛΗΝΙΚΗ ΚΟΙΝΟΤΗΤΑ ΒΕΡΝΗΣ. 3000 Bern www.grgb.ch

ΕΛΛΗΝΙΚΗ ΚΟΙΝΟΤΗΤΑ ΒΕΡΝΗΣ. 3000 Bern www.grgb.ch ΕΛΛΗΝΙΚΗ ΚΟΙΝΟΤΗΤΑ ΒΕΡΝΗΣ COMMUNAUTÈ HELLÈNIQUE DE BERNE 3000 Bern www.grgb.ch Δευτέρα 9 Δεκεμβρίου 2013 Αγαπητά μέλη και φίλοι της Κοινότητας γεια σας Το 2013 φτάνει στο τέλος τους και ήρθε η ώρα να σας

Διαβάστε περισσότερα

Size - A5 OPD 230 DVD-PLAYER // REPRODUCTOR DE DVD // LECTEUR DE DVD MANUAL DEL USUARIO ΟΔΗΓΙΕΣ ΧΡΗΣΗΣ. OPD230_A5_DE_EL_EN_ES_140109.

Size - A5 OPD 230 DVD-PLAYER // REPRODUCTOR DE DVD // LECTEUR DE DVD MANUAL DEL USUARIO ΟΔΗΓΙΕΣ ΧΡΗΣΗΣ. OPD230_A5_DE_EL_EN_ES_140109. OPD 230 DVD-PLAYER // REPRODUCTOR DE DVD // LECTEUR DE DVD GEBRAUCHSANWEISUNG ΟΔΗΓΙΕΣ ΧΡΗΣΗΣ USER MANUAL MANUAL DEL USUARIO OPD230_A5_DE_EL_EN_ES_4009.indb 9//4 9:5 AM Deutsch 3-2 Ελληνικά 22-40 English

Διαβάστε περισσότερα

Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder...

Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder... Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder... . Der Memoriam-Garten Schön, dass ich mir keine Sorgen machen muss! Mit dem Memoriam-Garten bieten Ihnen Friedhofsgärtner, Steinmetze

Διαβάστε περισσότερα

GETTING STARTED? EASY.

GETTING STARTED? EASY. User Manual GETTING STARTED? EASY. ZDT12011FA DE Benutzerinformation 2 Geschirrspüler EL Οδηγίες Χρήσης 17 Πλυντήριο πιάτων HU Használati útmutató 32 Mosogatógép SICHERHEITSINFORMATIONEN Lesen Sie vor

Διαβάστε περισσότερα

Deutsch (übersetzt von den Originalanweisungen) 10. Dansk (oversat fra original brugsvejledning) 26

Deutsch (übersetzt von den Originalanweisungen) 10. Dansk (oversat fra original brugsvejledning) 26 Bedienungsanleitung Brugsanvisning Manual Instrucciones de manejo Notice d Utilisation Manuale d Istruzioni Gebruiksaanwijzing Bruksanvisning Manual de instruções Käyttöohje Bruksanvisning Kullanım Kılavuzu

Διαβάστε περισσότερα

Mission Berlin. Deutsch lernen und unterrichten Arbeitsmaterialien. Mission Berlin 13 Βοήθεια εκ Θεού

Mission Berlin. Deutsch lernen und unterrichten Arbeitsmaterialien. Mission Berlin 13 Βοήθεια εκ Θεού 13 Βοήθεια εκ Θεού Η εκκλησία φαίνεται πως είναι το σωστό µέρος για να πάρει κανείς πληροφορίες. Ο πάστορας εξηγεί στην Άννα τη µελωδία και της λέει ότι είναι το κλειδί για µια µηχανή του χρόνου. Αλλά

Διαβάστε περισσότερα

BEDIENUNGSANLEITUNG OPERATING INSTRUCTIONS

BEDIENUNGSANLEITUNG OPERATING INSTRUCTIONS BEDIENUNGSANLEITUNG OPERATING INSTRUCTIONS D GB F E P I RUS PL GR Artikel-Nr 10256296 D GB F E P I RUS PL GR Deutsch 3 Bitte Ausklappseite beachten English 28 Please see inside cover fold-out page FranHais

Διαβάστε περισσότερα

Mission Berlin. Deutsch lernen und unterrichten Arbeitsmaterialien. Mission Berlin 22 Έλα τώρα, κουνήσου

Mission Berlin. Deutsch lernen und unterrichten Arbeitsmaterialien. Mission Berlin 22 Έλα τώρα, κουνήσου 22 Έλα τώρα, κουνήσου Η Άννα µεταφέρεται στο Βερολίνο του έτους 1989, όπου κυριαρχεί ο ενθουσιασµός για την πτώση του Τείχους. Πρέπει να περάσει µέσα από το πλήθος και να πάρει τη θήκη. Θα τα καταφέρει;

Διαβάστε περισσότερα

Ρ Η Μ Α Τ Ι Κ Η Δ Ι Α Κ Ο Ι Ν Ω Σ Η

Ρ Η Μ Α Τ Ι Κ Η Δ Ι Α Κ Ο Ι Ν Ω Σ Η Αρ. Φακέλου.: Ku 622.00/3 (Παρακαλούμε να αναφέρεται στην απάντηση) Αριθμός Ρημ. Διακ: 22/14 2 αντίγραφα Συνημμένα: -2- ΑΝΤΙΓΡΑΦΟ Ρ Η Μ Α Τ Ι Κ Η Δ Ι Α Κ Ο Ι Ν Ω Σ Η Η Πρεσβεία της Ομοσπονδιακής Δημοκρατίας

Διαβάστε περισσότερα

Deutsch (übersetzt von den Originalanweisungen) 10. Dansk (oversat fra original brugsvejledning) 26

Deutsch (übersetzt von den Originalanweisungen) 10. Dansk (oversat fra original brugsvejledning) 26 HKS 61 Bedienungsanleitung Brugsanvisning Manual Instrucciones de manejo Notice d Utilisation Manuale d Istruzioni Gebruiksaanwijzing Bruksanvisning Manual de instruções Käyttöohje Bruksanvisning Kullanım

Διαβάστε περισσότερα

Bohrbild im Längsholz. Einstellbereich

Bohrbild im Längsholz. Einstellbereich Montageanleitung/Construction Manual GIGANT 120 Fräsbild Art. Nr. K051 a=h x 0,7 im Längsholz Bauzugelassene Holzbauverbindung im Hirnholz 26,5 ±0,25 40 +2-0 h a + 47 Schraubenbild im Längsholz Schraubenbild

Διαβάστε περισσότερα

Internet Radio PDR200

Internet Radio PDR200 Internet Radio PDR200 Bedienungsanleitung Οδηγίες χρήσης User Manual Manual de instrucciones Mode d emploi Kezelési leírás PDR200_A5_131219_1.indb 1 19/12/13 10:38 AM PDR200_A5_131219_1.indb 2 19/12/13

Διαβάστε περισσότερα

Griechisches Staatszertifikat - Deutsch

Griechisches Staatszertifikat - Deutsch ΥΠΟΥΡΓΕΙΟ ΕΘΝΙΚΗΣ ΠΑΙ ΕΙΑΣ ΚΑΙ ΘΡΗΣΚΕΥΜΑΤΩΝ ΚΡΑΤΙΚΟ ΠΙΣΤΟΠΟΙΗΤΙΚΟ ΓΛΩΣΣΟΜΑΘΕΙΑΣ Griechisches Ministerium für Bildung und Religion Griechisches Staatszertifikat - Deutsch NIVEAU B1 Entspricht dem Gemeinsamen

Διαβάστε περισσότερα

Signalmodul SIG M. Γενικά

Signalmodul SIG M. Γενικά Signalmodul SIG M Γενικά Μπορείτε να λειτουργήσετε το Signalmodul είτε μέσω μιας κοινής μπουτονιέρας (π.χ. της Märklin 72720), ενός αποκωδικοποιητή για μαγνητικά εξαρτήματα (solenoid accessories) όπως

Διαβάστε περισσότερα

OPD 900 TRAGBARER DVD PLAYER // PORTABLE DVD PLAYER // REPRODUCTOR PORTÁTIL DE DVD // LECTEUR DE DVD PORTABLE. Size - A5 MANUAL DEL USUARIO

OPD 900 TRAGBARER DVD PLAYER // PORTABLE DVD PLAYER // REPRODUCTOR PORTÁTIL DE DVD // LECTEUR DE DVD PORTABLE. Size - A5 MANUAL DEL USUARIO OPD 900 TRAGBARER DVD PLAYER // PORTABLE DVD PLAYER // REPRODUCTOR PORTÁTIL DE DVD // LECTEUR DE DVD PORTABLE GEBRAUCHSANWEISUNG ΟΔΗΓΙΕΣ ΧΡΗΣΗΣ USER MANUAL MANUAL DEL USUARIO OPD900_A5_DE_EL_EN_ES_130723.indb

Διαβάστε περισσότερα

LAVATHERM 76285AC DE Benutzerinformation 2 EL Οδηγίες Χρήσης 24

LAVATHERM 76285AC DE Benutzerinformation 2 EL Οδηγίες Χρήσης 24 LAVATHERM 76285AC DE Benutzerinformation 2 EL Οδηγίες Χρήσης 24 2 www.aeg.com INHALT 1. SICHERHEITSHINWEISE...................................................... 3 2. GERÄTEBESCHREIBUNG.....................................................

Διαβάστε περισσότερα

RE1000 RE2000. Benutzerhandbuch. Linksys Wireless-N Expander

RE1000 RE2000. Benutzerhandbuch. Linksys Wireless-N Expander RE1000 RE2000 Benutzerhandbuch Linksys Wireless-N Expander Wireless-N Reichweiten-Extender Erste Schritte Einleitung Dieses Benutzerhandbuch soll Ihnen dabei helfen, den Extender mit Ihrem Netzwerk zu

Διαβάστε περισσότερα

Micro Audio System PMS200BT-B/W

Micro Audio System PMS200BT-B/W Micro Audio System PMS200BT-B/W Bedienungsanleitung Οδηγίες χρήσης User Manual Manual de instrucciones Mode d emploi Kezelési leírás Manuale dell utente PMS200BT_A5_131031_1.indb 1 31/10/13 2:53 PM PMS200BT_A5_131031_1.indb

Διαβάστε περισσότερα

DB 270 Duo-Band 2 m / 70 cm Handfunkgerät

DB 270 Duo-Band 2 m / 70 cm Handfunkgerät DB 270 Duo-Band 2 m / 70 cm Handfunkgerät Einleitung Vielen Dank, dass Sie sich für den ALBRECHT DB 270 Transceiver entschieden haben. Dieser Transceiver bietet das neueste Design, Multi-Funktionalität,

Διαβάστε περισσότερα

40095VA-WN DE EL. Benutzerinformation 2 Οδηγίες Χρήσης 30

40095VA-WN DE EL. Benutzerinformation 2 Οδηγίες Χρήσης 30 40095VA-WN DE EL Benutzerinformation 2 Οδηγίες Χρήσης 30 2 INHALTSVERZEICHNIS 1. SICHERHEITSINFORMATIONEN... 3 2. SICHERHEITSANWEISUNGEN... 5 3. GERÄTEBESCHREIBUNG...8 4. VOR DER ERSTEN INBETRIEBNAHME...9

Διαβάστε περισσότερα

GOETHE-ZERTIFIKAT B2 DURCHFÜHRUNGSBESTIMMUNGEN ΟΡΟΙ ΔΙΕΞΑΓΩΓΗΣ ΤΗΣ ΕΞΕΤΑΣΗΣ. Stand: 1. Oktober 2014 Τελευταία ενημέρωση: 1 Οκτωβρίου 2014

GOETHE-ZERTIFIKAT B2 DURCHFÜHRUNGSBESTIMMUNGEN ΟΡΟΙ ΔΙΕΞΑΓΩΓΗΣ ΤΗΣ ΕΞΕΤΑΣΗΣ. Stand: 1. Oktober 2014 Τελευταία ενημέρωση: 1 Οκτωβρίου 2014 DURCHFÜHRUNGSBESTIMMUNGEN ΟΡΟΙ ΔΙΕΞΑΓΩΓΗΣ ΤΗΣ ΕΞΕΤΑΣΗΣ Stand: 1. Oktober 2014 Τελευταία ενημέρωση: 1 Οκτωβρίου 2014 Zertifiziert durch Πιστοποίηση: Durchführungsbestimmungen ΟΡΟΙ ΔΙΕΞΑΓΩΓΗΣ ΤΗΣ ΕΞΕΤΑΣΗΣ

Διαβάστε περισσότερα

Mission Berlin. Deutsch lernen und unterrichten Arbeitsmaterialien. Mission Berlin 24 Το ρολόι χτυπάει

Mission Berlin. Deutsch lernen und unterrichten Arbeitsmaterialien. Mission Berlin 24 Το ρολόι χτυπάει 24 Το ρολόι χτυπάει Η Άννα βρίσκει πάλι τη µεταλλική θήκη που είχε κρύψει το 1961, αλλά δεν µπορεί να την ανοίξει, επειδή έχει σκουριάσει. Όταν τελικά τα καταφέρνει, βρίσκει µέσα ένα παλιό κλειδί. Το κλειδί

Διαβάστε περισσότερα

DE Benutzerinformation 2 Herd EL Οδηγίες Χρήσης 31 Κουζίνα 40095VA-WN

DE Benutzerinformation 2 Herd EL Οδηγίες Χρήσης 31 Κουζίνα 40095VA-WN DE Benutzerinformation 2 Herd EL Οδηγίες Χρήσης 31 Κουζίνα 40095VA-WN 2 INHALTSVERZEICHNIS 1. SICHERHEITSINFORMATIONEN... 3 2. SICHERHEITSANWEISUNGEN... 5 3. GERÄTEBESCHREIBUNG...8 4. VOR DER ERSTEN INBETRIEBNAHME...9

Διαβάστε περισσότερα

GOETHE-ZERTIFIKAT C2: GROSSES DEUTSCHES SPRACHDIPLOM

GOETHE-ZERTIFIKAT C2: GROSSES DEUTSCHES SPRACHDIPLOM GOETHE-ZERTIFIKAT C2: GROSSES DEUTSCHES SPRACHDIPLOM DURCHFÜHRUNGSBESTIMMUNGEN ΟΡΟΙ ΔΙΕΞΑΓΩΓΗΣ ΤΗΣ ΕΞΕΤΑΣΗΣ Stand: 1. Oktober 2014 Τελευταία ενημέρωση: 1 Οκτωβρίου 2014 Zertifiziert durch Πιστοποίηση:

Διαβάστε περισσότερα

Waschmaschine Bedienungsanleitung Lavatrice Manuale utente Plně automatická pračka. Uživatel Manuální Πλυντήριο Ρούχων Εγχειρίδιο Χρήστη

Waschmaschine Bedienungsanleitung Lavatrice Manuale utente Plně automatická pračka. Uživatel Manuální Πλυντήριο Ρούχων Εγχειρίδιο Χρήστη WMB 61432 MU WMB 61032 M Waschmaschine Bedienungsanleitung Lavatrice Manuale utente Plně automatická pračka Uživatel Manuální Πλυντήριο Ρούχων Εγχειρίδιο Χρήστη Dokument Nummer 2820523267_DE/ 16-01-13.(11:09)

Διαβάστε περισσότερα

Mission Berlin. Deutsch lernen und unterrichten Arbeitsmaterialien. Mission Berlin 17 Οδοφράγµατα

Mission Berlin. Deutsch lernen und unterrichten Arbeitsmaterialien. Mission Berlin 17 Οδοφράγµατα 17 Οδοφράγµατα 50 λεπτά ακόµα: Ο παίκτης αποφασίζει να τα παίξει όλα για όλα και να εµπιστευθεί την ταµία. Το ράδιο µεταδίδει ότι οι Ανατολικογερµανοί στρατιώτες στήνουν οδοφράγµατα. Αυτό είναι το γεγονός

Διαβάστε περισσότερα

Kühlschrank Chladnička. Ψυγείο CNE 47520 GB CNE 47520 GW CNE 47540 GB CNE 47540 GW

Kühlschrank Chladnička. Ψυγείο CNE 47520 GB CNE 47520 GW CNE 47540 GB CNE 47540 GW Kühlschrank Chladnička Chladnička Ψυγείο CNE 47520 GB CNE 47520 GW CNE 47540 GB CNE 47540 GW Bitte lesen Sie zuerst diese Anleitung! Lieber Kunde, Wir sind sicher, dass Ihnen dieses Produkt, das in modernsten

Διαβάστε περισσότερα

Übungen zu Teilchenphysik 2 SS 2008. Fierz Identität. Handout. Datum: 27. 5. 2008. von Christoph Saulder

Übungen zu Teilchenphysik 2 SS 2008. Fierz Identität. Handout. Datum: 27. 5. 2008. von Christoph Saulder Übungen zu Teilchenphysik 2 SS 2008 Fierz Identität Handout Datum: 27. 5. 2008 von Christoph Saulder 2 Inhaltsverzeichnis Einleitung 5 2 Herleitung der Matrixelemente 7 2. Ansatz...............................

Διαβάστε περισσότερα

Η παράσταση αυτή ήταν πολύ καλή και οργανωµένη, να συνεχίσουµε έτσι. Langer ( ιευθύντρια του Albrecht-Ernst Gymnasium)

Η παράσταση αυτή ήταν πολύ καλή και οργανωµένη, να συνεχίσουµε έτσι. Langer ( ιευθύντρια του Albrecht-Ernst Gymnasium) ΓΕΡΜΑΝΙΑ 2008 Πειραµατικό Σχολείο Πανεπιστηµίου Πατρών Καλησπέρα, Είµαστε η Μαρία και ο Θοδωρής από το Πειραµατικό Σχολείο Πατρών. Έχουµε συγκεντρώσει τις απόψεις Ελλήνων και Γερµανών για τη συνεργασία

Διαβάστε περισσότερα

HQ6990, HQ6970, HQ6950, HQ6920 CHARGE

HQ6990, HQ6970, HQ6950, HQ6920 CHARGE HQ6990, HQ6970, HQ6950, HQ6920 1 2 3 4 5 6 7 CHARGE 8 9 10 2 1 11 2 12 13 1 14 15 16 1 2 17 18 19 2 20 21 22 1 ENGLISH Introduction Congratulations on your purchase and welcome to Philips! To fully benefit

Διαβάστε περισσότερα

40045VA DE HERD BENUTZERINFORMATION 2 EL ΚΟΥΖΊΝΑ ΟΔΗΓΊΕΣ ΧΡΉΣΗΣ 31

40045VA DE HERD BENUTZERINFORMATION 2 EL ΚΟΥΖΊΝΑ ΟΔΗΓΊΕΣ ΧΡΉΣΗΣ 31 40045VA DE HERD BENUTZERINFORMATION 2 EL ΚΟΥΖΊΝΑ ΟΔΗΓΊΕΣ ΧΡΉΣΗΣ 31 2 FÜR PERFEKTE ERGEBNISSE Danke, dass Sie sich für dieses AEG Produkt entschieden haben. Wir haben es geschaffen, damit Sie viele Jahre

Διαβάστε περισσότερα

STAATLICHE BEIHILFEN ZYPERN

STAATLICHE BEIHILFEN ZYPERN 16.4.2014 DE Amtsblatt der Europäischen Union C 117/125 STAATLICHE BEIHILFEN ZYPERN Staatliche Beihilfen SA.37220 (2014/C) (ex 2013/NN) Umstrukturierungsbeihilfe für Cyprus Airways (Public) Ltd und SA.38225

Διαβάστε περισσότερα

Simon Schiffel Implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten von Unternehmensanleihen

Simon Schiffel Implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten von Unternehmensanleihen Simon Schiffel Implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten von Unternehmensanleihen GABLER RESEARCH Simon Schiffel Implizite Ausfallwahrscheinlichkeiten von Unternehmensanleihen Eine empirische Analyse in unterschiedlichen

Διαβάστε περισσότερα

Waschmaschine Mosógép Πλυντήριο Ρούχων Skalbimo mašina WML 15106 D

Waschmaschine Mosógép Πλυντήριο Ρούχων Skalbimo mašina WML 15106 D Waschmaschine Mosógép Πλυντήριο Ρούχων Skalbimo mašina WML 15106 D 1 Warnhinweise Allgemeine Sicherheit Stellen Sie die Maschine niemals auf Teppich(boden) auf. Andernfalls kann es durch schlechte Belüftung

Διαβάστε περισσότερα

EN User manual 2 DE Benutzerinformation 16. EL Οδηγίες Χρήσης 32. Hob Kochfeld Εστίες ZKT663LX

EN User manual 2 DE Benutzerinformation 16. EL Οδηγίες Χρήσης 32. Hob Kochfeld Εστίες ZKT663LX EN User manual 2 DE Benutzerinformation 16 EL Οδηγίες Χρήσης 32 Hob Kochfeld Εστίες ZKT663LX Contents Safety information 2 Safety instructions 3 Product description _ 5 Daily use _ 6 Helpful hints and

Διαβάστε περισσότερα

English... 2. Ελληνικά... 14. Deutsch... 26

English... 2. Ελληνικά... 14. Deutsch... 26 English... 2 Ελληνικά... 14 Deutsch... 26 V 1.21 English SilverCrest USB 2.0 Video Grabber SVG 2.0 A2 Content Trademarks... 3 Introduction... 3 What is permitted to be reproduced?... 3 System requirements...

Διαβάστε περισσότερα

ἀξιόω! στερέω! ψεύδομαι! συγγιγνώσκω!

ἀξιόω! στερέω! ψεύδομαι! συγγιγνώσκω! Assimilation νλ λλ νμ μμ νβ/νπ/νφ μβ/μπ/μφ νγ/νκ/νχ γγ/γκ/γχ attisches Futur bei Verben auf -ίζω: -ιῶ, -ιεῖς, -ιεῖ usw. Dehnungsaugment: ὠ- ὀ- ἠ- ἀ-/ἐ- Zur Vorbereitung die Stammveränderungs- und Grundformkarten

Διαβάστε περισσότερα

Überblick und Einführung: Was lernen Sie im Abschnitt zu den Pronomen?

Überblick und Einführung: Was lernen Sie im Abschnitt zu den Pronomen? Die neugriechischen Pronomen: Überblick und Einführung: Was lernen Sie im Abschnitt zu den Pronomen? In diesem Kapitel werden Sie alles rund um die Pronomen im Griechischen und ihren Gebrauch lernen. Wie

Διαβάστε περισσότερα

Teilebezeichnung. Bedienelemente

Teilebezeichnung. Bedienelemente Teilebezeichnung 1 Sichtfenster 2 Drehteller 3 Quarzgrill 4 Abdeckung des Magnetrons NICHT ENTFERNEN! 5 Beleuchtung 6 Netzkabel 7 Bedienfeld 8 Türverriegelung 9 Antriebsachse 10 Rollenring 11 Grillrost

Διαβάστε περισσότερα

Kære Kunde, Gigaset Communications GmbH er retlig efterfølger til Siemens

Kære Kunde, Gigaset Communications GmbH er retlig efterfølger til Siemens EN DE FR IT NL ES PT Dear Cstomer, Gigaset Commnications GmbH is the legal sccessor to Siemens Home and Office Commnication Devices GmbH & Co. KG (SHC), which in trn contined the Gigaset bsiness of Siemens

Διαβάστε περισσότερα

Technisches Handbuch. Pergola Top Star 120X70. metaform Bescha ungssysteme

Technisches Handbuch. Pergola Top Star 120X70. metaform Bescha ungssysteme 02 Technisches Handbuch Pergola Top Star 120X70 Exklusiv von Metaform ΑVΕΕ entworfen, ist es die Innova on bei der professionellen Bescha ung, denn das wegweisende Hebesystem erlaubt es Ihnen, sie an jeder

Διαβάστε περισσότερα

BIOWC MOBILE ÖKOLOGISCHE TOILETTE BIOWC ME EUROPE BIOWC ME ASIA OHNE WASSER OHNE CHEMIKALIEN OHNE KANALISATION WELTWEIT DIE ERSTE MOBILE

BIOWC MOBILE ÖKOLOGISCHE TOILETTE BIOWC ME EUROPE BIOWC ME ASIA OHNE WASSER OHNE CHEMIKALIEN OHNE KANALISATION WELTWEIT DIE ERSTE MOBILE MOBILE ÖKOLOGISCHE TOILETTE WELTWEIT DIE ERSTE MOBILE ÖKOLOGISCHE TOILETTE OHNE WASSER OHNE CHEMIKALIEN OHNE KANALISATION MOBILE ÖKOLOGISCHE TOILETTE DIE SONNE UND DER WIND UNSERE ENERGIEQUELLEN SCHÜTZT

Διαβάστε περισσότερα

English PDFsharp is a.net library for creating and processing PDF documents 'on the fly'. The library is completely written in C# and based

English PDFsharp is a.net library for creating and processing PDF documents 'on the fly'. The library is completely written in C# and based English PDFsharp is a.net library for creating and processing PDF documents 'on the fly'. The library is completely written in C# and based exclusively on safe, managed code. PDFsharp offers two powerful

Διαβάστε περισσότερα

English PDFsharp is a.net library for creating and processing PDF documents 'on the fly'. The library is completely written in C# and based

English PDFsharp is a.net library for creating and processing PDF documents 'on the fly'. The library is completely written in C# and based English PDFsharp is a.net library for creating and processing PDF documents 'on the fly'. The library is completely written in C# and based exclusively on safe, managed code. PDFsharp offers two powerful

Διαβάστε περισσότερα

TE-ID 500 E. Art.-Nr.: 42.596.10 I.-Nr.: 11012. Originalbetriebsanleitung Schlagbohrmaschine. Πρωτότυπες Οδηγίες χρήσης Κρουστικο δράπανο

TE-ID 500 E. Art.-Nr.: 42.596.10 I.-Nr.: 11012. Originalbetriebsanleitung Schlagbohrmaschine. Πρωτότυπες Οδηγίες χρήσης Κρουστικο δράπανο TE-ID 500 E D GR TR Originalbetriebsanleitung Schlagbohrmaschine Πρωτότυπες Οδηγίες χρήσης Κρουστικο δράπανο Orijinal Kullanma Talimatı Darbeli Matkap 5 Art.-Nr.: 42.596.10 I.-Nr.: 11012 Anleitung_TE_ID_500_E_SPK5.indb

Διαβάστε περισσότερα

ΟΔΟΘ ΔΘΖΗΣΘΟΣ Θ,28-32

ΟΔΟΘ ΔΘΖΗΣΘΟΣ Θ,28-32 ΟΔΟΘ ΔΘΖΗΣΘΟΣ Θ,28-32 Πξώηε Αλάγλωζε Δξκελεία [... ] ρ ξ ε ω 1 δ ε ζ ε π α λ η α π π ζ ε ζ ζ α η 2 1 ΘΔΚΗΠ, ΓΗΘΖ, ΑΛΑΓΘΖ, ΚΝΗΟΑ / ΣΟΖ, ΣΟΔΩΛ: νλνκαηα ηνπ ΡΝ ΑΡΝΛ! Ρν Απξνζσπν Martin Heidegger, Απν Ρν Σι

Διαβάστε περισσότερα

Η προβληματική της Protention στη φαινομενολογία του χρόνου του Husserl

Η προβληματική της Protention στη φαινομενολογία του χρόνου του Husserl Πανεπιστήμιο Πατρών Σχολή Ανθρωπιστικών και Κοινωνικών Επιστημών Τμήμα Φιλοσοφίας Πρόγραμμα Μεταπτυχιακών Σπουδών Η προβληματική της Protention στη φαινομενολογία του χρόνου του Husserl Διπλωματική Εργασία

Διαβάστε περισσότερα

IAN 113043 CAR BATTERY CHARGER ULG 3.8 B1 CAR BATTERY CHARGER ΦΟΡΤΙΣΤΗΣ ΜΠΑΤΑΡΙAΣ ΑΥΤΟΚΙΝΗΤΟΥ KFZ-BATTERIELADEGERÄT. Operating instructions

IAN 113043 CAR BATTERY CHARGER ULG 3.8 B1 CAR BATTERY CHARGER ΦΟΡΤΙΣΤΗΣ ΜΠΑΤΑΡΙAΣ ΑΥΤΟΚΙΝΗΤΟΥ KFZ-BATTERIELADEGERÄT. Operating instructions CAR BATTERY CHARGER ULG 3.8 B1 CAR BATTERY CHARGER Operating instructions ΦΟΡΤΙΣΤΗΣ ΜΠΑΤΑΡΙAΣ ΑΥΤΟΚΙΝΗΤΟΥ Οδηүίες χρήσης KFZ-BATTERIELADEGERÄT Bedienungsanleitung IAN 113043 Before reading, unfold the

Διαβάστε περισσότερα

Microwave KMW 4441 DB

Microwave KMW 4441 DB Microwave KMW 4441 DB DE Gebrauchsanweisun Οδηγίες χρήσης EN User manual Manual de instrucciones Mode d'emploi Használati leírás Deutsch 3-20 Ελληνικά 21-38 Enlish 39-56 Español 57-74 Français 75-92 Mayar

Διαβάστε περισσότερα

OWNER S MANUAL Omega Monaural power amplifier

OWNER S MANUAL Omega Monaural power amplifier OWNER S MANUAL Omega Monaural power amplifier ENGLISH...1 DEUTSCH...4 ΕΛΛΗΝΙΚΑ...7 SPECIFICATIONS...10 V1.0 L Figure 1 Omega monaural amplifier rear view WARNING CHECK OPERATING VOLTAGE BEFORE CONNECTING

Διαβάστε περισσότερα

D/GR. Kompernaß GmbH Burgstrasse 21 D-44867 Bochum www.kompernass.com ID-Nr.: KH2232-08/05-V3

D/GR. Kompernaß GmbH Burgstrasse 21 D-44867 Bochum www.kompernass.com ID-Nr.: KH2232-08/05-V3 D/GR Kompernaß GmbH Burgstrasse 21 D-44867 Bochum www.kompernass.com ID-Nr.: KH2232-08/05-V3 D Brotbackautomat KH 2232 Bedienungsanleitung Αυτόµατο µηχάνηµα ψησίµατος ψωµιού KH 2232 Οδηγία χρήσης Brotbackautomat

Διαβάστε περισσότερα

Mission Berlin. Deutsch lernen und unterrichten Arbeitsmaterialien. Mission Berlin 25 Απρόοπτες δυσκολίες

Mission Berlin. Deutsch lernen und unterrichten Arbeitsmaterialien. Mission Berlin 25 Απρόοπτες δυσκολίες 25 Απρόοπτες δυσκολίες Ο χρόνος τελειώνει και η Άννα πρέπει να αποχαιρετήσει τον Paul, για να επιστρέψει στην 9 η Νοεµβρίου 2006. Για την εκπλήρωση της αποστολής της αποµένουν τώρα µόνο 5 λεπτά. Θα φθάσουν;

Διαβάστε περισσότερα

Mission Berlin. Deutsch lernen und unterrichten Arbeitsmaterialien. Mission Berlin 18 Η κρυµµένη θήκη

Mission Berlin. Deutsch lernen und unterrichten Arbeitsmaterialien. Mission Berlin 18 Η κρυµµένη θήκη 18 Η κρυµµένη θήκη Η Άννα ανακαλύπτει ότι η γυναίκα µε τα κόκκινα είναι η αρχηγός της RATAVA. Μένουν 45 λεπτά. Το σηµαντικότερο στοιχείο για την Άννα είναι τώρα µια θήκη που έκρυψε η γυναίκα µε τα κόκκινα.

Διαβάστε περισσότερα

B.A.-Eingangstest Neugriechisch (Niveau TELC B1) MUSTERTEST Seite 1 von 6

B.A.-Eingangstest Neugriechisch (Niveau TELC B1) MUSTERTEST Seite 1 von 6 B.A.-Eingangstest Neugriechisch (Niveau TELC B1) MUSTERTEST Seite 1 von 6 Name, Vorname:... Teil 1: Hörverstehen * Hören Sie den Text und beantworten Sie kurz (mit 1-2 Wörtern) die Fragen in der folgenden

Διαβάστε περισσότερα

FLASHBACK: Die Spieldose, aha? Sie ist kaputt. Kein Problem Anna, ich repariere sie dir.

FLASHBACK: Die Spieldose, aha? Sie ist kaputt. Kein Problem Anna, ich repariere sie dir. 06 Η γυναίκα µε τα κόκκινα Η Άννα συναντά µια γυναίκα που ισχυρίζεται ότι ήταν φίλες το 1961. Κι εκτός αυτού η Άννα τα χάνει µε την πληροφορία ότι την κυνηγά µια γυναίκα ντυµένη στα κόκκινα. Σε κάθε γωνιά

Διαβάστε περισσότερα

IAN 114266 ELECTRIC COFFEE GRINDER SKME 150 B1 ELECTRIC COFFEE GRINDER ΗΛΕΚΤΡΙΚΟΣ ΜΥΛΟΣ ΚΑΦΕ ELEKTRISCHE KAFFEEMÜHLE. Operating instructions

IAN 114266 ELECTRIC COFFEE GRINDER SKME 150 B1 ELECTRIC COFFEE GRINDER ΗΛΕΚΤΡΙΚΟΣ ΜΥΛΟΣ ΚΑΦΕ ELEKTRISCHE KAFFEEMÜHLE. Operating instructions ELECTRIC COFFEE GRINDER ELECTRIC COFFEE GRINDER Operating instructions ΗΛΕΚΤΡΙΚΟΣ ΜΥΛΟΣ ΚΑΦΕ Οδηүίες χρήσης ELEKTRISCHE KAFFEEMÜHLE Bedienungsanleitung IAN 114266 Before reading, unfold the page containing

Διαβάστε περισσότερα

[ HKT 2000/3/2 ODF ] Article number: 1 03 03 0075. GB Operating Instructions. HU Kezelési útmutató. DE Bedienungsanleitung.

[ HKT 2000/3/2 ODF ] Article number: 1 03 03 0075. GB Operating Instructions. HU Kezelési útmutató. DE Bedienungsanleitung. [ HKT 2000/3/2 ODF ] Article number: 1 03 03 0075 DE Bedienungsanleitung GB Operating Instructions GR Oδηγίες χρήσης HU Kezelési útmutató Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, wir freuen uns, dass

Διαβάστε περισσότερα

Elbow support bandage Επιδεσμος αγκωνα Ellenbogen-Bandage

Elbow support bandage Επιδεσμος αγκωνα Ellenbogen-Bandage Elbow support bandage Επιδεσμος αγκωνα Ellenbogen-Bandage Delta-Sport-Nr.: BK-1422 This product conforms to medical device guideline 93/42/EWG. Το προϊόν είναι συμβατό με την οδηγία 93/42/ΕΟΚ περί ιατρικών

Διαβάστε περισσότερα

www.philips.com/welcome

www.philips.com/welcome Register your product and get support at www.philips.com/welcome GC4800 series 1 English 6 Deutsch 23 Ελληνικα 42 Français 62 Nederlands 80 GC4800 series 6 English Introduction Congratulations on your

Διαβάστε περισσότερα

ΜΗΝΙΑΙΑ ΕΦΗΜΕΡΙΔΑ ΓΙΑ ΤΟΝ ΕΛΛΗΝΙΣΜΟ ΓΕΡΜΑΝΙΑ ΚΑΙ ΕΥΡΩΠΗ GRIECHISCH-DEUTSCHE MONATSZEITUNG DEUTSCHLAND UND EUROPA

ΜΗΝΙΑΙΑ ΕΦΗΜΕΡΙΔΑ ΓΙΑ ΤΟΝ ΕΛΛΗΝΙΣΜΟ ΓΕΡΜΑΝΙΑ ΚΑΙ ΕΥΡΩΠΗ GRIECHISCH-DEUTSCHE MONATSZEITUNG DEUTSCHLAND UND EUROPA ΕLLINIKI GNOMI ΑΠΡΙΛΙΟΣ 2014 ΕΤΟΣ 16ο ΑΡ. ΦΥΛΛΟΥ 168 www.elliniki-gnomi.eu ΕΔΡΑ ΒΕΡΟΛΙΝΟ ΕΛΛΗΝΙΚΗ ΓΝΩΜΗ April 2014 η εφημερίδα που διαβάζεται! ΜΗΝΙΑΙΑ ΕΦΗΜΕΡΙΔΑ ΓΙΑ ΤΟΝ ΕΛΛΗΝΙΣΜΟ ΓΕΡΜΑΝΙΑ ΚΑΙ ΕΥΡΩΠΗ GRIECHISCH-DEUTSCHE

Διαβάστε περισσότερα

CAR BATTERY CHARGER ULGD 3.8 A1

CAR BATTERY CHARGER ULGD 3.8 A1 CAR BATTERY CHARGER ULGD 3.8 A1 CAR BATTERY CHARGER Operation and Safety Notes ΦΟΡΤΙΣΤΗΣ ΜΠΑΤΑΡΙΑΣ ΑΥΤΟΚΙΝΗΤΟΥ Υποδείξεις χειρισμού και ασφαλείας KFZ-BATTERIELADEGERÄT Bedienungs- und Sicherheitshinweise

Διαβάστε περισσότερα

Printed: 08.07.2013 Doc-Nr: PUB / 5069520 / 000 / 01

Printed: 08.07.2013 Doc-Nr: PUB / 5069520 / 000 / 01 DD 130 Bedienungsanleitung Operating instructions Mode d emploi Istruzioni d uso Gebruiksaanwijzing Manual de instruções Manual de instrucciones Οδηγιες χρησεως de en fr it nl pt es el ar 1 6.1.1 6.1.2

Διαβάστε περισσότερα

Downloaded from www.vandenborre.be FSMH1621D

Downloaded from www.vandenborre.be FSMH1621D FSMH1621D A B C D E 2 F G H I J 3 K L M N 4 (Original instructions) ENGLISH Intended use Your Black & Decker steam mop has been designed for sanitising and cleaning sealed hardwood, sealed laminate, linoleum,

Διαβάστε περισσότερα

DD-REC 1. Printed: 08.07.2013 Doc-Nr: PUB / 5069614 / 000 / 01

DD-REC 1. Printed: 08.07.2013 Doc-Nr: PUB / 5069614 / 000 / 01 DD-REC 1 Bedienungsanleitung Operating instructions Mode d emploi Istruzioni d uso Gebruiksaanwijzing Manual de instruções Manual de instrucciones Οδηγιες χρησεως de en fr it nl pt es el DD EC-1 0/1 1

Διαβάστε περισσότερα

IAN 113368 HOT AIR CURLER SWC 300 C1 HOT AIR CURLER ΗΛΕΚΤΡΙΚΗ ΒΟΥΡΤΣΑ ΑΛΛΙΩΝ ΘΕΡΜΟΥ ΑΕΡΑ WARMLUFT-CURLER. Operating instructions.

IAN 113368 HOT AIR CURLER SWC 300 C1 HOT AIR CURLER ΗΛΕΚΤΡΙΚΗ ΒΟΥΡΤΣΑ ΑΛΛΙΩΝ ΘΕΡΜΟΥ ΑΕΡΑ WARMLUFT-CURLER. Operating instructions. HOT AIR CURLER SWC 300 C1 HOT AIR CURLER Operating instructions ΗΛΕΚΤΡΙΚΗ ΒΟΥΡΤΣΑ ΑΛΛΙΩΝ ΘΕΡΜΟΥ ΑΕΡΑ Οδηүίες χρήσης WARMLUFT-CURLER Bedienungsanleitung IAN 113368 Before reading, unfold the page containing

Διαβάστε περισσότερα

Warmwasser-Wärmepumpe Használati-melegvíz hőszivattyú Pompa ciepła AΝΤΛΙA ΘΕΡΜΟΤΗΤAΣ

Warmwasser-Wärmepumpe Használati-melegvíz hőszivattyú Pompa ciepła AΝΤΛΙA ΘΕΡΜΟΤΗΤAΣ DE HU PL GR Warmwasser-Wärmepumpe Használati-melegvíz hőszivattyú Pompa ciepła AΝΤΛΙA ΘΕΡΜΟΤΗΤAΣ Sehr geehrter Kunde, wir bedanken uns bei Ihnen für den Kauf dieser Warmwasser-Wärmepumpe. Wir hoffen,

Διαβάστε περισσότερα

GRIECHISCH. NIE MEHR SPRACHLOS! Zeigebilder: praktisch beim Einkaufen Umgangssprache: extra Slang-Kapitel Tipps: Fettnäpfchen vermeiden

GRIECHISCH. NIE MEHR SPRACHLOS! Zeigebilder: praktisch beim Einkaufen Umgangssprache: extra Slang-Kapitel Tipps: Fettnäpfchen vermeiden 14:59 Uhr Seite 58 Mango ˈmango μάγκο eintrauben staˈfilia ταφύλια Mit SPICKZETTEL für den Geldbeutel irsche äˈrasi εράσι Toilettenpapier to charˈti iˈjias ette χαρτί υγείας oˈlämono Papiertaschentücher

Διαβάστε περισσότερα

Bedienungsanweisung Instructions for Use Kullanma Kılavuzu Οδηγιες χρησεωσ

Bedienungsanweisung Instructions for Use Kullanma Kılavuzu Οδηγιες χρησεωσ Bedienungsanweisung Instructions for Use Kullanma Kılavuzu Οδηγιες χρησεωσ DE EN TR EL MWL 20 BIT Cód.: 1831231 DE Verehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen dafür danken, dass Sie unserem Produkt den

Διαβάστε περισσότερα

Martin Holtermann, Basiswortschatz Platon

Martin Holtermann, Basiswortschatz Platon V Martin Holtermann Basiswortschatz Platon Zur Vorbereitung auf das Graecum Vandenhoeck & Ruprecht Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet

Διαβάστε περισσότερα

LED LIGHT STRIP. Operation and Safety Notes ΦΩΤΙΣΤΙΚΗ ΡΑΒΔΟΣ-LED. Υποδείξεις χειρισμού και ασφαλείας LED-LICHTLEISTE

LED LIGHT STRIP. Operation and Safety Notes ΦΩΤΙΣΤΙΚΗ ΡΑΒΔΟΣ-LED. Υποδείξεις χειρισμού και ασφαλείας LED-LICHTLEISTE LED LIGHT STRIP Operation and Safety Notes ΦΩΤΙΣΤΙΚΗ ΡΑΒΔΟΣ-LED Υποδείξεις χειρισμού και ασφαλείας LED-LICHTLEISTE Bedienungs- und Sicherheitshinweise Z31282 GB / CY Operation and Safety Notes Page 7 GR

Διαβάστε περισσότερα

OMW 330 DM MIKROWELLENOFEN // MICROWAVE OVEN // HORNO MICROONDAS // FOUR A MICRO-ONDES DE EL EN ES FR HU IT. Οδηγίες χρήσης

OMW 330 DM MIKROWELLENOFEN // MICROWAVE OVEN // HORNO MICROONDAS // FOUR A MICRO-ONDES DE EL EN ES FR HU IT. Οδηγίες χρήσης OMW 330 DM MIKROWELLENOFEN // MICROWAVE OVEN // HORNO MICROONDAS // FOUR A MICRO-ONDES DE EL EN ES FR HU IT Gebrauchsanweisung Οδηγίες χρήσης User Manual Manual de instrucciones Mode d emploi Felhasználói

Διαβάστε περισσότερα

User s Manual. Welcome. About the product. Safety Notice. Page 1

User s Manual. Welcome. About the product. Safety Notice. Page 1 User s Manual Welcome Thank you very much for purchasing this product. Before you start, you are recommended to read this manual step by step to obtain the best results with your new Pico projector. We

Διαβάστε περισσότερα

Μεταγραφή ηχητικού κειμένου. Έναρξη δοκιμασίας κατανόησης προφορικού λόγου Anfang des Testteils Hörverstehen AUFGABE 1

Μεταγραφή ηχητικού κειμένου. Έναρξη δοκιμασίας κατανόησης προφορικού λόγου Anfang des Testteils Hörverstehen AUFGABE 1 KΡΑΤΙKO ΠΙΣΤΟΠΟΙΗΤΙKO ΓΛΩΣΣΟΜAΘΕΙΑΣ ΓΕΡΜΑΝΙΚH ΓΛΩΣΣΑ ΕΠΙΠΕ Ο A1 & A2 ΚΑΤΑΝΟΗΣΗ ΠΡΟΦΟΡΙΚΟΥ ΛΟΓΟΥ Μεταγραφή ηχητικού κειμένου Έναρξη δοκιμασίας κατανόησης προφορικού λόγου Anfang des Testteils Hörverstehen

Διαβάστε περισσότερα

www.philips.com/welcome

www.philips.com/welcome Register your product and get support at www.philips.com/welcome GC4800 series 1 English 6 Deutsch 23 Ελληνικα 42 Français 62 Nederlands 80 GC4800 series 6 English Introduction Congratulations on your

Διαβάστε περισσότερα

Die Prüfungen des Goethe-Instituts

Die Prüfungen des Goethe-Instituts Die Prüfungen des Goethe-Instituts ΟΙ ΕΞΕΤΑΣΕΙΣ ΤΟΥ GOETHE-INSTITUT Prüfungsordnung Stand: Januar 2012 Τελευταία ενημέρωση: Ιανουάριος 2012 Prüfungsordnung des Goethe-Instituts e. V. Κανονισμός εξετάσεων

Διαβάστε περισσότερα

DIE PRÜFUNGEN DES GOETHE-INSTITUTS ΟΙ ΕΞΕΤΑΣΕΙΣ ΤΟΥ GOE- THE-INSTITUT

DIE PRÜFUNGEN DES GOETHE-INSTITUTS ΟΙ ΕΞΕΤΑΣΕΙΣ ΤΟΥ GOE- THE-INSTITUT DIE PRÜFUNGEN DES GOETHE-INSTITUTS ΟΙ ΕΞΕΤΑΣΕΙΣ ΤΟΥ GOE- THE-INSTITUT PRÜFUNGSORDNUNG ΚΑΝΟΝΙΣΜΟΣ ΕΞΕΤΑΣΕΩΝ Stand: 1. Oktober 2014 Τελευταία ενημέρωση: 1 Οκτωβρίου 2014 Zertifiziert durch Πιστοποίηση: Prüfungsordnung

Διαβάστε περισσότερα

Ο ΜΥΘΟΣ ΤΗΣ ΛΟΡΕΛΑΪ DIE LORELEY FABEL

Ο ΜΥΘΟΣ ΤΗΣ ΛΟΡΕΛΑΪ DIE LORELEY FABEL Ο ΜΥΘΟΣ ΤΗΣ ΛΟΡΕΛΑΪ DIE LORELEY FABEL Η Λορελάϊ, είναι η Γοργόνα του Μεγαλέξανδρου στη γερμανική της έκδοση Ή μια Σειρήνα απ την Οδύσσεια που απομακρύνθηκε απ τις συντρόφισσές της και βρέθηκε στον Ρήνο.

Διαβάστε περισσότερα

Tipologie installative - Installation types Type d installation - Installationstypen Tipos de instalación - Τυπολογίες εγκατάστασης

Tipologie installative - Installation types Type d installation - Installationstypen Tipos de instalación - Τυπολογίες εγκατάστασης AMPADE MOOCROMATICHE VIMAR DIMMERABII A 0 V~ - VIMAR 0 V~ DIMMABE MOOCHROME AMP AMPE MOOCHROME VIMAR VARIATEUR 0 V~ - DIMMERFÄHIGE MOOCHROMATICHE AMPE VO VIMAR MIT 0 V~ ÁMPARA MOOCROMÁTICA VIMAR REGUABE

Διαβάστε περισσότερα

IAN 106808 IN-EAR HEADPHONES SKAK 120 A1 IN-EAR HEADPHONES ΑΚΟΥΣΤΙΚΑ IN-EAR IN-EAR-KOPFHÖRER. Operating instructions.

IAN 106808 IN-EAR HEADPHONES SKAK 120 A1 IN-EAR HEADPHONES ΑΚΟΥΣΤΙΚΑ IN-EAR IN-EAR-KOPFHÖRER. Operating instructions. IN-EAR HEADPHONES SKAK 120 A1 IN-EAR HEADPHONES Operating instructions ΑΚΟΥΣΤΙΚΑ IN-EAR Οδηүίες χρήσης IN-EAR-KOPFHÖRER Bedienungsanleitung IAN 106808 Before reading, unfold the page containing the illustrations

Διαβάστε περισσότερα